Jump to content
playm.de
Gast R123Rob

Xbox One X

Empfohlene Beiträge

ich warte wohl erstmal ab, was, wie und in wie fern besser als auf der XBOX One S sein wird und wie hoch der Nettopreis für mich ausfällt.
Sollte es ein Trade-In für 150-200 Euro geben, werde ich schwach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

XboxOneX.jpg
 

Auf der aktuell stattfindenden E3-Pressekonferenz ließ sich Microsoft nicht lange bitten und enthüllte prompt die ersten Details zur neuen Xbox, die bisher unter dem Arbeitstitel Xbox Scorpio geführt wurde.
 
Wie es seitens der Redmonder heißt, wird die Konsole den Namen Xbox One X tragen und ab dem 7. November weltweit erhältlich sein. Des Weiteren weist Microsoft noch einmal darauf hin, dass ihr alle Peripherien wie Controller und mehr, die ihr für die Xbox One oder die Xbox One S erworben habt, auch auf der Xbox One X erwerben könnt.
 
Auch wenn ihr keinen 4K-TV euer Eigen nennt, sollt ihr von der Leistung der neuen Konsole profitieren. So werden sämtliche Xbox 360- und Xbox One-Titel auf der Xbox One X von Haus aus mit einer besseren Grafik oder kürzeren Ladezeiten aufwarten. Zudem ist die Rede davon, dass es sich bei der Xbox One X um die bisher kleinste Xbox-Konsole überhaupt handelt.
 
Update: Microsoft hat den Preis nachgereicht. Die Xbox One X wird 499 Dollar kosten.

 

Xbox One: System-Link-Feature wird unterstützt
 
Ergänzend zur gestrigen Ankündigung des besagten Features enthüllte Microsoft weitere Details zur Abwärtskompatibilität zur ersten Xbox. Demnach wird das System-Link-Feature unterstützt und bietet euch beispielsweise die Möglichkeit, die originale Xbox mit der Xbox One zu verbinden und so den Multiplayer der Xbox-Titel mit Freunden zu spielen.
 
Zudem weist Microsoft darauf hin, dass die Disc der originalen Xbox in der Xbox One verstaut werden können. Anschließend wird ein entsprechendes Update heruntergeladen und der Titel kann auf der Xbox One gespielt werden. Digitale Lizenzen wie die Xbox Originals für die Xbox 360 können ebenfalls ohne zusätzliche Kosten übernommen werden.

 
Quelle: playm.de: http://www.playm.de/...#comment-375640
 
http://www.playm.de/...ilitaet-350144/

 

Her ein Datenvergleich mit Xbox One X, Xbox One S und Xbox One in einer tabellarischen Übersicht dargestellt. Quelle: playm.de

 

vergleichxboxversionen.jpg

 

 

XboxScorpio-1.jpg

 

XboxScorpio-2.jpg

 

XboxScorpio-3.jpg

 

XboxScorpio-4.jpg

 

Xbox-One-X-2.jpg

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessante News hat Tor gerade geliefert ich bin mal so frech und kopier sie hier her wo es mehr Leute sehen können:

 

tor1978

Rise of the Tomb Raider und F1 2017 laufen laut DF mit doppelter Auflösung (natives 4k) auf der X im Vergleich mit der Ps4 Pro. Auf dem Papier sind es nur 43 % mehr an GPU Leistung und 50% an Speicherbandbreite, umso erstaunlicher laut DF das sie damit 100% mehr Pixel auf dem Schirm wie die Pro zaubert.

"Regardless, the fact is that both Rise of the Tomb Raider and F1 2017 are adopting native 4K rendering in situations where PS4 Pro is checkerboarding instead, and that’s a comparison point we really didn’t expect to see. After all, this represents is a 2x increase in the native rendering resolution between Xbox One X and PS4 Pro, from hardware with a 43 per cent increase in compute power and a 50 per cent uplift in memory bandwidth."

Quelle: Eurogamer.net

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

XBOX One X "Day One"

Inhalt:
Xbox One X 1TB -Project Scorpio Edition Konsole
Xbox Wireless Controller - Project Scorpio Edition
Vertikaler Konsolenstandfuß
4-tägige Xbox Live Gold-Mitgliedschaft
1 Monat Xbox Game Pass
4K-HDMI-Kabel
Stromkabel

Preis:
499 EUR / USD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

XBOX One X "Day One"

Inhalt:
Xbox One X 1TB -Project Scorpio Edition Konsole
Xbox Wireless Controller - Project Scorpio Edition
Vertikaler Konsolenstandfuß
4-tägige Xbox Live Gold-Mitgliedschaft
1 Monat Xbox Game Pass
4K-HDMI-Kabel
Stromkabel

Preis:
499 EUR / USD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mir jetzt Sorgen macht ist das die ONE X wohl lauter wird als die PS4 PRO, da die Konsole noch kleiner ist und das selbe Kühlkonzept wie die PS4 verwendet.

Das selbe kühlkonzept??? Em soweit ich weiß wurde genau das so in einer Konsole noch nie gesehen. Laut Gamescom Besucher ist die kaum lauwarm geworden..

 

Zitat:

 

dass er als erster Konsolen-Prozessor über ein eigenes Dampfkammer-Kühlsystem verfügt.

 

Wurde doch überall hoch gelobt...

 

https://motherboard.vice.com/de/article/xw8v4z/was-es-mit-den-teraflops-der-neuen-xbox-one-x-auf-sich-hat

 

 

 

 

Um ein kompaktes Design bei gleichzeitig hoher Effizienz und niedrigem Stromverbrauch zu gewährleisten, machen wir eine Reihe spezieller Dinge", erzählt Leo Del Castillo, General Manager of Xbox Hardware Design. "Eine Sache, die wir machen, ist die Spannungen für jeden einzelnen Chip fein auszutarieren und zu optimieren, damit sie genau das bekommen, was sie brauchen, um ihren Job zu machen. Dadurch erlangen wir einen höheren Grad an Effizienz, was es uns erlaubt, Stromverschwendung zu minimieren, die sich wiederum als Hitze bemerkbar macht."

 

"Hovis Methode" nennt Microsoft diese Technik. Benannt ist sie nach dem Ingenieur, der sie erfand. Jeder einzelne Scorpio Engine Prozessor, der bei TSMC vom Band kommt, wird ihr eigenes, spezifisches Spannungsprofil bekommen. Anstatt einer suboptimalen Einheitslösung schneidet Microsoft das Board auf den Chip zu. Trotzdem ist entstehende Hitze bei einem derart leistungsstarken Stück Hardware natürlich ein Thema. Auch hier ist die Lösung für eine Konsole revolutionär.

 

 

Um es kurz zu machen: Microsoft nutzt einen Dampfkammer-Kühlkörper. Der besteht aus einem Kupfergebilde als Basis, drinnen befindet sich in einem Vakuum ionisiertes, destilliertes Wasser. Das Wasser absorbiert die Hitze und verdampft, der Dampf transferiert die Hitze fort von den heißen Stellen und kondensiert an den Lamellen des Kühlkörpers. Das ist sehr effizient, aber die Hitze muss ja immer noch das System verlassen. Die normalen axialen Lüfter der alten Xbox One wären damit überfordert.

 

"Wir entschieden uns für einen eigens dafür angepassten zentrifugalen Lüfter", führt Del Castillo aus. "Sieht fast so aus, wie ein Turbolader bei einem Auto, wie ein Intercooler fast. Alles hieran ist eigens für diesen Anwendungsbereich designt."

 

https://www.google.it/amp/www.eurogamer.de/amp/2017-04-06-die-naechste-xbox-project-scorpios-technik-enthuellt

 

Also nein es ist sicher nicht das selbe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"(...)aber die Hitze muss ja immer noch das System verlassen. Die normalen axialen Lüfter der alten Xbox One wären damit überfordert.

"Wir entschieden uns für einen eigens dafür angepassten zentrifugalen Lüfter", führt Del Castillo aus. "Sieht fast so aus, wie ein Turbolader bei einem Auto, wie ein Intercooler fast.(...)"

 

Und ich denke genau das wird den Krach machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"(...)aber die Hitze muss ja immer noch das System verlassen. Die normalen axialen Lüfter der alten Xbox One wären damit überfordert.

 

"Wir entschieden uns für einen eigens dafür angepassten zentrifugalen Lüfter", führt Del Castillo aus. "Sieht fast so aus, wie ein Turbolader bei einem Auto, wie ein Intercooler fast.(...)"

 

Und ich denke genau das wird den Krach machen.

 

 

Lautstärke ist wieder was anderes ..aber Kühlung ist schon mal komplett anderes als bei der normalen Ps 4 die ist in der Lautstärke grauenhaft!

 

Die xbox one war schon flüsterleise laut aussagen soll auch die one x in der Region verweilen:

 

Xbox One X laut Albert Penello mit ähnlichem Geräuschpegel wie Xbox One S

http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-X-Konsolen-264559/News/laut-Albert-Penello-mit-aehnlichem-Geraeuschpegel-wie-die-Xbox-One-S-1231458/

 

hab gerade einen vorab Test gefunden wo auch nochmals betont wird das die Lautstärke ok sein soll:

 

Der erste Praxistest zeigte: Mit der Wasserkühlung bleibt die Lärmkulisse nun auf einem geringen und damit erträglichen Niveau.

 

http://www.computerbild.de/artikel/cbs-News-Xbox-One-X-Scorpio-First-Look-15670697.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre natürlich extrem geil wenn es den dann auch Stimmt.

Aber was PC Games Hardware meint:

​"Damit dürfte die Xbox One X durchschnittlich leiser ausfallen als die Playstation 4 Pro, den Titel der aktuell leisesten Konsole muss die Xbox One X allerdings der Playstation 4 Slim überlassen, die gegenüber der Xbox One S für gewöhnlich wesentlich leiser ist."

Sorry, die haben kein Witcher 3 und Co gespielt, sonst würden sie was anders sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre natürlich extrem geil wenn es den dann auch Stimmt.

Aber was PC Games Hardware meint:

​"Damit dürfte die Xbox One X durchschnittlich leiser ausfallen als die Playstation 4 Pro, den Titel der aktuell leisesten Konsole muss die Xbox One X allerdings der Playstation 4 Slim überlassen, die gegenüber der Xbox One S für gewöhnlich wesentlich leiser ist."

Sorry, die haben kein Witcher 3 und Co gespielt, sonst würden sie was anders sagen.

 

 

Ja da muss man wohl abwarten habe oben noch einen Vorabtest von der Bild gefunden wo es eben anscheinend relativ gut klappt mit der Lautstärke..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

CPU kein Flaschenhals=

 

Angesprochen auf die im Angesicht der übrigen Spezifikationen vergleichsweise geringe Taktsteigerung von 550 MHz bei der CPU äußerte Basaj allerdings, dass dies dank der potenten GPU kein Problem sei, da Vieles an diese ausgelagert werden könne. Dementsprechend sollte es "keine großen Probleme" für Entwickler geben, das Potenzial der Xbox One X auszuschöpfen. Zudem sei die Konsole näher an den Spezifikationen von Spiele-PCs, was wiederum für Multiplattform-Veröffentlichungen gut sei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weitere Positiver Input zu Xbox -x das Gebotene scheint Eindruck zu machen ^^

 

"Die Originalspiele erreichten auf der Xbox One oft nur 30 Fps, auf der Xbox One X wird diese Bildrate trotz der teilweise massiven visuellen Verbesserungen ebenfalls gehalten."

 

Xbox One X: 10 Spiele zeigen, was die neue Konsole wirklich kann

 

interessant auch das Finale:

 

Insgesamt kommen Digital Foundry zu dem Schluss, dass die Xbox One X konstant bessere Grafik in 4K liefert, während es bei der Playstation 4 Pro eher unklar ist, wie die im Vergleich zur PS4 bessere Leistung verwendet wird.

 

http://www.pcgameshardware.de/Xbox-One-X-Konsolen-264559/News/10-Spiele-zeigen-was-die-neue-Konsole-wirklich-kann-1236984/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dass die Xbox One X konstant bessere Grafik in 4K liefert

Hey Testers, ich sehe du hast deinen XONEX Thread wieder gefunden.  :lol:

 

Insofern Entwickler diese Leistung ordentlich nutzen sollte das aber auch selbstverständlich sein.

 

 

Forza Motorsport 7: Anspiel-Fazit des schönsten Rennspiels von der Gamescom

Wenn ich allein schon die extrem schnellere Ladezeit sehe ist es für mich Grund genug zur XoneX zu wechseln.

Das laden geht ja anscheinend ratzfatz wie man im Video sieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Testers, ich sehe du hast deinen XONEX Thread wieder gefunden.  :lol:

 

Insofern Entwickler diese Leistung ordentlich nutzen sollte das aber auch selbstverständlich sein.

 

 

Wenn ich allein schon die extrem schnellere Ladezeit sehe ist es für mich Grund genug zur XoneX zu wechseln.

Das laden geht ja anscheinend ratzfatz wie man im Video sieht.

 

 

Der Thread ist von Rob ich bin nur gerne hier ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht schon in die Vorrunde ^^

 

 

Der erste Vs vergleich ist eingetroffen..

 

PS4 Pro vs. Xbox One X Alpha im Grafikvergleich
weiterlesen: http://www.xboxdynasty.de/news/rise-of-the-tomb-raider/ps4-pro-vs-xbox-one-x-alpha-im-grafikvergleich/

 

 

Die Xbox One X-Verbesserungen im Überblick:
• HDR-Unterstützung für lebhaftere und akkuratere Farbwiedergabe
• Spatial-Audio-Unterstützung, inklusive Dolby Atmos, für echten 3D-Ton
• Verbesserte Texturauflösung für das Charaktermodell von Lara Croft, NPCs und Level
• Verbessertes Anti-Aliasing für realistischere Details
• Verbesserte volumetrische Lichter
• Verbesserte Reflektionen
• Verbessertes Blattwerk
• Verbesserte Polygon-Details
• Verstärkte Texturfilterung
weiterlesen: http://www.xboxdynasty.de/news/rise-of-the-tomb-raider/ps4-pro-vs-xbox-one-x-alpha-im-grafikvergleich/

 

 

Nur soviel sei gesagt ich bin selber überrascht aber zb hier in diesem PIC liegt die X vor dem PC  :huh: 

 

​da die Bilder nicht von Digital fountry stammen seien sie mal mit Vorsicht zu geniesen allerdings das Video kommt von digital...

 

​PS. Ich werde die tage selbst einen paar Vergleichs Bilder anfertigen bin mal gespannt wie mein Urteil ausfällt...aktuell bin ich wirklich Paff!

 

 

 

Alle Bilder dazu findet ihr im LInk

 

ps4-pro-vs-xbox-one-x-alpha-im-grafikver

 

 

 

 

 

 

 

PS. Das video dringend auf einer 4k Glotze anschauen^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×