Jump to content
playm.de
Haku

PlayM Game Awards 2016 - Die Gewinner

Empfohlene Beiträge

gameawards7kofwpytnbz.jpg

Dezember 2016: Die Game Awards finden statt. Eine nette Veranstaltung, bei der die Besten der Besten ausgezeichnet werden sollen. Doch dann der Supergau: Beim Tippspiel zeigt sich, dass die PlayM-Nutzer andere Gewinner erwartet hatten! Daraufhin bricht ein wüster Twitter-Beef aus, der auch um 3 Uhr nachts nicht ruht und der seinen Höhepunkt erreicht, als die Jurymitglieder als „bad hombres“ bezeichnet werden.

 

Doch jetzt kommt der Zeitpunkt, an dem wir, die PlayM-Community, entscheiden, wer sich einen Preis verdient hat und wer nicht. Es ist wieder Zeit für die PlayM Game Awards! 2016 war ein aufregendes Jahr - Uwe Boll hörte auf, EA fand den Begriff „Qualität“ im Wörterbuch, Call of Duty verlernte den Begriff „Erfolg“, Nathan Drake verabschiedete sich in den Ruhestand, No Man's Sky nahm seinen Titel zu ernst, Red Dead Redemption 2 wurde angekündigt und auf der Nintendo Switch lief ein Skyrim-Video -, doch welches Spiel konnte bei all diesen Ereignissen einen bleibenden Eindruck hinterlassen?

 

Hier kommt ihr ins Spiel. Ab heute bis zum 23. Dezember könnt ihr die Nominierungen (siehe unten) „begutachten“, also ob eurer Meinung nach Spiele oder gar Kategorien fehlen sollten oder überflüssig sind. Über Vorschläge freuen wir uns natürlich! Ab dem 23. Dezember läuft dann die Abstimmung bis zum 1. Januar 2017. Am 2. Januar werden planmäßig die Gewinner bekanntgegeben.

 

Hier geht's zur Abstimmung: https://goo.gl/forms/I5V6JF2gfJfa32PG2

 

Die Abstimmung erfolgt erneut über ein Google-Formular, die Wahl wird anonym und ohne anmeldepflicht ablaufen. Für die Nominierungen gelten die gleichen Regeln wie letztes Jahr: Nominiert werden nur Spiele mit einer europäischen bzw. deutschen Erstveröffentlichung im Jahre 2016. DLCs und Remastered-Titel sind von den herkömmlichen Kategorien ausgeschlossen, erhalten aber eigene Kategorien. Abgestimmt werden muss für jede Kategorie – VR ist hiervon eine Ausnahme, weil man das wohl wirklich selbst erlebt haben sollte. Beim meisterwarteten Spiel haben wir uns übrigens nicht auf 2017er Titel festgelegt, sondern auf alle angekündigten Spiele, bei denen eine Veröffentlichung in absehbarer Zeit zu erwarten ist (nicht z.B. Agent).

 

Die Gewinner:

 

Bester Action/Adventure-Titel

 

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Dishonored 2

  • Far Cry Primal

  • Quantum Break

  • The Last Guardian

  • Uncharted 4: A Thief's End

  • Watch Dogs 2

 

Bester Shooter

 

  • Battlefield 1

  • Doom

  • Gears of War 4

  • Overwatch

  • Titanfall 2

  • Tom Clancy's The Division

 

Bestes Renn- beziehungsweise Sportspiel

 

  • F1 2016

  • Fifa 17

  • Forza Horizon 3

  • NBA 2K17

  • Pro Evolution Soccer 2017

  • Steep

 

Bestes Multiplayer-Spiel

 

  • Battlefield 1

  • Doom

  • Forza Horizon 3

  • Gears of War 4

  • Overwatch

  • Titanfall 2

  • Tom Clancy's The Division

 

Bestes Rollenspiel

 

  • Dark Souls III

  • Final Fantasy XV

  • Hyper Light Drifter

  • Pokémon Sonne und Mond

  • The Banner Saga 2

  • World of Final Fantasy

 

Bestes Gameplay (neu)

 

  • Battlefield 1

  • Civilization VI

  • Dark Souls 3

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Dishonored 2

  • Doom

  • Final Fantasy XV

  • Forza Horizon 3

  • Titanfall 2

  • XCOM 2

 

Bestes Art-Design

Gestaltung der Umgebungen, Figuren, Waffen etc.

 

  • Dark Souls III

  • Dishonored 2

  • Far Cry Primal

  • Final Fantasy XV

  • Gears of War 4

  • Inside

  • Paper Mario: Color Splash

  • The Last Guardian

  • Uncharted 4: A Thief's End

 

Schönste offene Spielwelt

Hier geht es nicht um Grafik, sondern um Authentizität, Atmosphäre und Detailverliebtheit der Spielwelt.

 

  • Far Cry Primal

  • Final Fantasy XV

  • Forza Horizon 3

  • Mafia III

  • Watch Dogs 2

 

Beste Grafik

 

  • Battlefield 1

  • Forza Horizon 3

  • Gears of War 4

  • Quantum Break

  • Uncharted 4: A Thief's End

 

Bester originaler Soundtrack

Lizenzierte Titel, die bspw. in einem integrierten Radio gespielt werden, zählen nicht dazu.

 

  • Battlefield 1

  • Civilization VI

  • Dark Souls III

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Doom

  • Final Fantasy XV

  • Hyper Light Drifter

  • Quantum Break

  • The Last Guardian

  • Uncharted 4: A Thief's End

 

Beste Spielfigur

 

  • Adam Jensen (Deus Ex: Mankind Divided)
  • Lincoln Clay (Mafia III)
  • Nathan Drake (Uncharted 4: A Thief's End)

  • Noctis (Final Fantasy XV)
  • Trico (The Last Guardian)

 

Bester DLC

 

  • Dark Souls III: Ashes of Ariandel

  • Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords

  • Dying Light: The Following

  • Fallout 4: Far Harbor

  • Fallout 4: Nuka World

  • The Witcher 3: Blood and Wine

  • World of Warcraft: Legion

 

Bestes Independent-Spiel

 

  • Abzû

  • Darkest Dungeon

  • Firewatch

  • Hyper Light Drifter

  • Inside

  • Owlboy

  • Pony Island

  • Seasons after Fall

  • That Dragon, Cancer

  • The Witness

 

Bestes VR-Spiel* (neu)

 

  • Battlezone

  • Chronos

  • EVE: Valkyrie

  • Rez Infinite

  • RIGS: Mechanized Combat League

  • The Climb

  • Thumper

  • Wayward Sky

 

Bester Originaltitel (neu)

 

  • Abzû

  • Inside

  • Firewatch

  • Overwatch

  • Quantum Break

  • Steep

  • The Last Guardian

  • Tom Clancy's The Division

 

Bestes PC-Spiel

 

  • Battlefield 1

  • Civilization VI

  • Dark Souls III

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Forza Horizon 3

  • Gears of War 4

  • Inside

  • Overwatch

  • Owlboy

  • XCOM 2

 

Bestes Spiel einer Nintendo-Konsole
 

  • Fire Emblem Fates

  • Monster Hunter Generations

  • Paper Mario: Color Splash

  • Pokémon Sonne und Mond
  • Pokkén Tournament

 

Bestes Xbox-Spiel

 

  • Battlefield 1

  • Dark Souls III

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Dishonored 2

  • Final Fantasy XV

  • Forza Horizon 3

  • Gears of War 4

  • Inside

  • Overwatch

  • Quantum Break

  • XCOM 2

 

Bestes PlayStation-Spiel

 

  • Battlefield 1

  • Dark Souls III

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Dishonored 2

  • Final Fantasy XV

  • Inside

  • Overwatch

  • The Last Guardian

  • Uncharted 4: A Thief's End

  • World of Final Fantasy

  • XCOM 2

 

Bestes Entwicklerteam

 

  • Blizzard (Overwatch)

  • DICE (Battlefield 1)

  • Naughty Dog (Uncharted 4: A Thief's End)

  • Playground Games (Forza Horizon 3)

  • Respawn Entertainment (Titanfall 2)

  • Square Enix (Final Fantasy XV)

 

Das am meisten erwartete Spiel

 

  • Cuphead

  • Days Gone

  • Death Stranding

  • Detroit: Become Human

  • Dragon Quest XI

  • Final Fantasy VII Remake

  • For Honor

  • Ghost Recon: Wildlands

  • God of War

  • Gran Turismo Sport

  • Halo Wars 2

  • Horizon: Zero Dawn

  • Kingdom Hearts 3

  • Little Nightmares

  • Mass Effect: Andromeda

  • Nier: Automata

  • Ni No Kuni II: Revenant Kingdom

  • Outlast 2

  • Persona 5

  • Prey

  • Red Dead Redemption 2

  • Resident Evil 7

  • Rime

  • Scalebound

  • Sea of Thieves

  • South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe

  • Spider-Man PS4

  • The Last of Us: Part II

  • The Legend of Zelda: The Breath of the Wild

  • Vampyr

 

Enttäuschung des Jahres (neu)
 

  • Battleborn

  • Homefront: The Revolution

  • Layers of Fear

  • Mighty Nr. 9

  • No Man's Sky

  • Star Fox Zero

 

Das Spiel des Jahres 2016
 

  • Battlefield 1

  • Civilization VI

  • Dark Souls III

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Dishonored 2

  • Final Fantasy XV

  • Forza Horizon 3

  • Gears of War 4

  • Inside

  • Overwatch

  • Owlboy

  • Pokémon Sonne und Mond

  • The Last Guardian

  • Titanfall 2

  • Uncharted 4: A Thief's End

  • XCOM 2

gameawards3jwfb2hs3dm.jpg

 

Natürlich gibt es in diesem wirklich starken Jahr viele Anwärter, und es wäre doch interessant zu sehen, warum manche Spiele gut angekommen sind. Schreibt uns in einem der folgenden Threads (oder einem anderen, falls euer Favorit nicht nominiert wurde), warum der jeweilige Titel euer Lieblingsspiel des Jahres ist und der Rest nicht mithalten konnte.

 

 

 

 

Gleiches gilt natürlich auch für das meisterwartete Spiel. Freut ihr euch auf das frisch angekündigte The Last of Us Part II? Oder wollt ihr lieber in Red Dead Redemption 2 durch den Wilden Westen reiten? Doch lieber in Mass Effect: Andromeda Aliens ins Gesicht schießen? Götter in God of War verprügeln? In Horizon: Zero Dawn die Zukunft von Apple sehen? In Sea of Thieves zum Pirat werden? Auf diesen Link klicken um zu TLoZ: Breath of the Wild zu kommen? Oder habt ihr ein Herz für Indies und freut euch auf Vampyr, dem nächsten Spiel der Life-is-Strange-Macher? Ganz was anderes, das ich ignoranter Tölpel unerwähnt lasse? Schreibt es in die Threads, antwortet darauf, diskutiert darüber, bringt Leben in das Forum!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bestes action adventure:

deus ex mankind divided

 

bester Shooter:

Doom

 

bester multiplayer:

Doom

 

bestes Rollenspiel:

Dark Souls 3

 

bestes Gameplay:

Dark Souls 3

 

bestes art design:

Dark Souls 3

 

bester soundtrack:

Dark Souls 3

 

beste spielfigur:

Adam Jensen

 

bester dlc:

Dark Souls 3

 

bestes independent spiel:

Darkest Dungeon

 

bestes remastered:

Skyrim

 

bestes playstation spiel:

Dark Souls 3

 

bestes entwicklerteam:

From Software (dark souls 3)

 

am meisten erwartete spiel:

Persona 5

 

enttäuschung des Jahres:

Layets of Fear

 

spiel des jahres:

Dark Souls 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bester Action/Adventure-Titel

 

  • Deus Ex: Mankind Divided

 

Bester Shooter

 

  • Gears of War 4

 

Bestes Renn- beziehungsweise Sportspiel

 

  • Forza Horizon 3

 

Bestes Multiplayer-Spiel

 

  • Gears of War 4

 

Bestes Rollenspiel

 

  • Pokémon Sonne und Mond

 

Bestes Gameplay (neu)

 

  • Dark Souls 3

 

Bestes Art-Design

Gestaltung der Umgebungen, Figuren, Waffen etc.

 

  • Dark Souls III

 

Schönste offene Spielwelt

 

  • Forza Horizon 3

 

Beste Grafik

 

  • Uncharted 4: A Thief's End

 

Bester originaler Soundtrac

 

  • Doom

 

Beste Spielfigur

 

  • Adam Jensen (Deus Ex: Mankind Divided)

 

Bester DLC

 

  • The Witcher 3: Blood and Wine

Bestes Indepentend-Spiel

 

  • Abzû

 

Bestes VR-Spiel* (neu)

 

  • -

Bester Remastered-Titel (neu)

 

  • The Legend of Zelda: Twilight Princess HD

 

Bester Originaltitel (neu)

 

  • Abzû

 

Bestes PC-Spiel

 

  • -

 

Bestes Spiel einer Nintendo-Konsole
 

  • Monster Hunter Generations

 

Bestes Xbox-Spiel

 

  • Forza Horizon 3

 

Bestes PlayStation-Spiel

 

  • Deus Ex: Mankind Divided

 

Bestes Entwicklerteam

 

  • Blizzard (Overwatch)

 

Das am meisten erwartete Spiel

 

  • Red Dead Redemption 2

Enttäuschung des Jahres (neu)
 

  • No Man's Sky

 

Das Spiel des Jahres 2016
 

  • Gears of War 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bester Action/Adventure-Titel

•Quantum Break

 

 

Bester Shooter

•Battlefield 1

 

 

Bestes Renn- beziehungsweise Sportspiel

•Forza Horizon 3

 

 

Bestes Multiplayer-Spiel

•Battlefield 1

 

 

Bestes Rollenspiel

•Dark Souls III

 

 

Bestes Gameplay (neu)

•Battlefield 1

 

 

Bestes Art-Design

•Gears of War 4

 

 

Schönste offene Spielwelt

•Watch Dogs 2

 

 

Beste Grafik

•Quantum Break

 

 

Bester originaler Soundtrack

•Quantum Break

 

 

Beste Spielfigur

•Adam Jensen (Deus Ex: Mankind Divided)

 

Bester DLC

•The Witcher 3: Blood and Wine

 

 

Bestes Indepentend-Spiel

•Inside

 

 

Bestes VR-Spiel* (neu)

•Rez Infinite

 

 

Bester Remastered-Titel (neu)

•The Heavy Rain and Beyond Two Souls Collection

 

 

Bester Originaltitel (neu)

•Quantum Break

 

 

Bestes PC-Spiel

•Civilization VI

 

 

Bestes Spiel einer Nintendo-Konsole

•Pokémon Sonne und Mond

 

 

Bestes Xbox-Spiel

•Quantum Break

 

 

Bestes PlayStation-Spiel

•Battlefield 1

 

 

Bestes Entwicklerteam

•DICE (Battlefield 1)

 

 

Das am meisten erwartete Spiel

•Detroit: Become Human

 

 

Enttäuschung des Jahres (neu)

•No Man's Sky

 

 

Das Spiel des Jahres 2016

•Battlefield 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bester Action/Adventure-Titel
Uncharted 4: A Thief's End

Bester Shooter
Battlefield 1

 

Bestes Renn- beziehungsweise Sportspiel
NBA 2K17

Bestes Multiplayer-Spiel
Battlefield 1

Bestes Rollenspiel
Final Fantasy XV

Bestes Gameplay (neu)
Battlefield 1

Bestes Art-Design
Gestaltung der Umgebungen, Figuren, Waffen etc.

Uncharted 4: A Thief's End

Schönste offene Spielwelt
Far Cry Primal

Beste Grafik
Uncharted 4: A Thief's End

Bester originaler Soundtrack
Uncharted 4: A Thief's End

Beste Spielfigur
Nathan Drake (Uncharted 4: A Thief's End)

Bester DLC
The Witcher 3: Blood and Wine

Bestes Indepentend-Spiel
Firewatch

Bestes VR-Spiel* (neu)
Rez Infinite

 

Bester Remastered-Titel (neu)
Call of Duty 4: Modern Warfare Remastered

Bester Originaltitel (neu)
The Last Guardian

Bestes PC-Spiel
Battlefield 1

 

Bestes Spiel einer Nintendo-Konsole
Paper Mario: Color Splash

Bestes Xbox-Spiel
Battlefield 1

Bestes PlayStation-Spiel
Uncharted 4: A Thief's End

Bestes Entwicklerteam
Naughty Dog (Uncharted 4: A Thief's End)

Das am meisten erwartete Spiel
The Last of Us: Part II

Enttäuschung des Jahres (neu)
Homefront: The Revolution

Das Spiel des Jahres 2016
Uncharted 4: A Thief's End

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bester Action/Adventure-Titel
Uncharted 4: A Thief's End

Bester Shooter
Gears of War 4

Bestes Renn- beziehungsweise Sportspiel
Forza Horizon 3

Bestes Multiplayer-Spiel
Gears of War 4

Bestes Rollenspiel
Dark Souls III

Bestes Gameplay (neu)
Forza Horizon 3

Bestes Art-Design
Gestaltung der Umgebungen, Figuren, Waffen etc.

Uncharted 4: A Thief's End

Schönste offene Spielwelt
Forza Horizon 3

Beste Grafik
Uncharted 4: A Thief's End

Bester originaler Soundtrack
Battlefield 1

Beste Spielfigur
Nathan Drake (Uncharted 4: A Thief's End)

Bester DLC
The Witcher 3: Blood and Wine

Bestes Indepentend-Spiel
The Witness

Bestes VR-Spiel* (neu)
-

Bester Remastered-Titel (neu)
The Elders Scrolls V: Skyrim - Special Edition

Bester Originaltitel (neu)
Quantum Break

Bestes PC-Spiel
Gears of War 4

Bestes Spiel einer Nintendo-Konsole
-

Bestes Xbox-Spiel
Gears of War 4

Bestes PlayStation-Spiel
Uncharted 4: A Thief's End

Bestes Entwicklerteam
Naughty Dog (Uncharted 4: A Thief's End)

Das am meisten erwartete Spiel
Red Dead Redemption 2

Enttäuschung des Jahres (neu)
No Man's Sky

Das Spiel des Jahres 2016
Gears of War 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur als kurze Erinnerung: Bis zum 23. Dezember habt ihr noch Zeit, um euch die Nominierten anzusehen und Anpassungen/Ergänzungen vorzuschlagen. Da es bisher aber keine Vorschläge gab, hoffe ich, dass die Nominierungen soweit passen und auch fair gestaltet sind. Natürlich dürft ihr auch schon darüber diskutieren, was denn der große Abräumer wird und welches Spiel zum meisterwarteten gewählt wird. Persönlich würde ich ja auf RDR2 tippen, aber die Konkurrenz ist groß. :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Cantwait

Find es fragwürdig für Remaster eine eigene Kategorie zu machen, würde die getrost ignorieren und gut ist. Kann ich absolut nicht nachvollziehen für Neuauflagen einen "Preis" zu vergeben.

 

Ansonsten finde ich das alles sehr angemessen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Find es fragwürdig für Remaster eine eigene Kategorie zu machen, würde die getrost ignorieren und gut ist. Kann ich absolut nicht nachvollziehen für Neuauflagen einen "Preis" zu vergeben.

 

Ansonsten finde ich das alles sehr angemessen!

Kann ich verstehen, aber es gab auch User, die sich eine solche Kategorie gewünscht haben. Dürfte aber eine der Kategorien sein, auf die man am leichtesten verzichten kann.

 

Wie sehen das denn die anderen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich verstehen, aber es gab auch User, die sich eine solche Kategorie gewünscht haben. Dürfte aber eine der Kategorien sein, auf die man am leichtesten verzichten kann.

 

Wie sehen das denn die anderen?

 

Ich kann auf eine Remastered-Kategorie verzichten.

 

Noch eine Frage: Was ist mit "Bester Originaltitel" gemeint? Etwa eine neue IP?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann auf eine Remastered-Kategorie verzichten.

 

Noch eine Frage: Was ist mit "Bester Originaltitel" gemeint? Etwa eine neue IP?

Ja. Spiele, die keine Fortsetzung sind, sondern neue Marken. Im Gegensatz zu den Remasters etwas, das ich für sehr "auszeichnungswürdig" halte. Bisschen blöd ist es da halt mit den Indies, weil die sehr oft neue Marken sind, deshalb haben wir auch nicht jedes Spiel aus der Indie-Kategorie nominiert. Wäre etwas aufgeblasen gewesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe brav abgestimmt. Für mich ziemlich klar der Abräumer dieses Jahr ist DOOM, absolut verdient der Titel welcher mit einem extrem spaßigen Gameplay überzeugt. Wäre für mich auch persönlich mein GOTY geworden.

Ansonsten ein etwas schwaches Jahr für mich persönlich gewesen. Immerhin konnte ich Layers of Fear noch eins reindrücken :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bester Action/Adventure-Titel:   The Last Guardian 

Bester Shooter:  Titanfall 2  

Bestes Renn- beziehungsweise Sportspiel:   Forza Horizon 3

Bestes Multiplayer-Spiel:  Titanfall 2 

Bestes Rollenspiel:   Dark Souls 3

Bestes Gameplay (neu):   Titanfall 2 

Bestes Art-Design
Gestaltung der Umgebungen, Figuren, Waffen etc.:   The Last Guardian 


Schönste offene Spielwelt:   Final Fantasy XV

Beste Grafik:   Uncharted 4: A Thief's End

Bester originaler Soundtrack:   The Last Guardian 

Beste Spielfigur:   Trico (The Last Guardian)

Bester DLC:  The Witcher 3: Blood & Wine 

Bestes Indepentend-Spiel:   Firewatch

Bestes VR-Spiel* (neu):   The Climb

Bester Originaltitel (neu):   The Last Guardian 

Bestes PC-Spiel:   -

Bestes Spiel einer Nintendo-Konsole:   Paper Mario: Color Splash

Bestes Xbox-Spiel:   Forza Horizon 3

Bestes PlayStation-Spiel:   The Last Guardian 

Bestes Entwicklerteam:   Naughty Dog (Uncharted 4: A Thief's End)

Das am meisten erwartete Spiel:  The Last of Us 2 

Enttäuschung des Jahres (neu):   Star Fox Zero

Das Spiel des Jahres 2016:    The Last Guardian 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bester Action/Adventure-Titel - Quantum Break
Bester Shooter - Gears of War 4
Bestes Renn- beziehungsweise Sportspiel - Forza Horizon 3
Bestes Multiplayer-Spiel - Gears of War 4
Bestes Rollenspiel - Dark Souls III
Bestes Gameplay - Forza Horizon 3
Bestes Art-Design - Dark Souls 3
Schönste offene Spielwelt - Forza Horizon 3
Beste Grafik - Forza Horizon 3
Bester originaler Soundtrack - Battlefield 1
Beste Spielfigur - Mafia 3

Bester DLC - Dark Souls III Ashes of Ariandel
Bestes Indepentend-Spiel - The Witness
Bestes VR-Spiel - Kinekt Sports
Bester Originaltitel - Quantum Break
Bestes PC-Spiel - Forza Horizon 3
Bestes Spiel einer Nintendo-Konsole - Paper Mario Color Splash
Bestes Xbox-Spiel - Forza Horizon 3
Bestes PlayStation-Spiel - Dark Souls 3
Bestes Entwicklerteam - Playground Games (Forza Horizon 3)
Das am meisten erwartete Spiel - Sea of Thieves
Enttäuschung des Jahres - No Man's Sky

Das Spiel des Jahres 2016

8b724cc2-6369-461d-beba-aefd6384b573.jpg
 
Uiuiui, die XBOX hat aber wirklich ein verdammt starkes Lineup.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Gewinner der PlayM-Game-Awards 2016 stehen fest! So hat PlayM abgestimmt (die Gewinner sind fett hervorgehoben):

 

Bester Action/Adventure-Titel

 

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Dishonored 2

  • Far Cry Primal

  • Quantum Break

  • The Last Guardian

  • Uncharted 4: A Thief's End

  • Watch Dogs 2

 

Bester Shooter

 

  • Battlefield 1

  • Doom

  • Gears of War 4

  • Overwatch

  • Titanfall 2

  • Tom Clancy's The Division

 

Bestes Renn- beziehungsweise Sportspiel

 

  • F1 2016

  • Fifa 17

  • Forza Horizon 3

  • NBA 2K17

  • Pro Evolution Soccer 2017

  • Steep

 

Bestes Multiplayer-Spiel

 

  • Battlefield 1

  • Doom

  • Forza Horizon 3

  • Gears of War 4

  • Overwatch

  • Titanfall 2

  • Tom Clancy's The Division

 

Bestes Rollenspiel

 

  • Dark Souls III

  • Final Fantasy XV

  • Hyper Light Drifter

  • Pokémon Sonne und Mond

  • The Banner Saga 2

  • World of Final Fantasy

 

Bestes Gameplay (neu)

 

  • Battlefield 1

  • Civilization VI

  • Dark Souls 3

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Dishonored 2

  • Doom

  • Final Fantasy XV

  • Forza Horizon 3

  • Titanfall 2

  • XCOM 2

 

Bestes Art-Design

Gestaltung der Umgebungen, Figuren, Waffen etc.

 

  • Dark Souls III

  • Dishonored 2

  • Far Cry Primal

  • Final Fantasy XV

  • Gears of War 4

  • Inside

  • Paper Mario: Color Splash

  • The Last Guardian

  • Uncharted 4: A Thief's End

 

Schönste offene Spielwelt

Hier geht es nicht um Grafik, sondern um Authentizität, Atmosphäre und Detailverliebtheit der Spielwelt.

 

  • Far Cry Primal

  • Final Fantasy XV

  • Forza Horizon 3

  • Mafia III

  • Watch Dogs 2

 

Beste Grafik

 

  • Battlefield 1

  • Forza Horizon 3

  • Gears of War 4

  • Quantum Break

  • Uncharted 4: A Thief's End

 

Bester originaler Soundtrack

Lizenzierte Titel, die bspw. in einem integrierten Radio gespielt werden, zählen nicht dazu.

 

  • Battlefield 1

  • Civilization VI

  • Dark Souls III

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Doom

  • Final Fantasy XV

  • Hyper Light Drifter

  • Quantum Break

  • The Last Guardian

  • Uncharted 4: A Thief's End

 

Beste Spielfigur

 

  • Adam Jensen (Deus Ex: Mankind Divided)
  • Lincoln Clay (Mafia III)
  • Nathan Drake (Uncharted 4: A Thief's End)

  • Noctis (Final Fantasy XV)
  • Trico (The Last Guardian)

 

Bester DLC

 

  • Dark Souls III: Ashes of Ariandel

  • Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords

  • Dying Light: The Following

  • Fallout 4: Far Harbor

  • Fallout 4: Nuka World

  • The Witcher 3: Blood and Wine

  • World of Warcraft: Legion

 

Bestes Independent-Spiel

 

  • Abzû

  • Darkest Dungeon

  • Firewatch

  • Hyper Light Drifter

  • Inside

  • Owlboy

  • Pony Island

  • Seasons after Fall

  • That Dragon, Cancer

  • The Witness

 

Bestes VR-Spiel* (neu)

 

  • Battlezone

  • Chronos

  • EVE: Valkyrie

  • Rez Infinite

  • RIGS: Mechanized Combat League

  • The Climb

  • Thumper

  • Wayward Sky

 

Bester Originaltitel (neu)

 

  • Abzû

  • Inside

  • Firewatch

  • Overwatch

  • Quantum Break

  • Steep

  • The Last Guardian

  • Tom Clancy's The Division

 

Bestes PC-Spiel

 

  • Battlefield 1

  • Civilization VI

  • Dark Souls III

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Forza Horizon 3

  • Gears of War 4

  • Inside

  • Overwatch

  • Owlboy

  • XCOM 2

 

Bestes Spiel einer Nintendo-Konsole
 

  • Fire Emblem Fates

  • Monster Hunter Generations

  • Paper Mario: Color Splash

  • Pokémon Sonne und Mond
  • Pokkén Tournament

 

Bestes Xbox-Spiel

 

  • Battlefield 1

  • Dark Souls III

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Dishonored 2

  • Final Fantasy XV

  • Forza Horizon 3

  • Gears of War 4

  • Inside

  • Overwatch

  • Quantum Break

  • XCOM 2

 

Bestes PlayStation-Spiel

 

  • Battlefield 1

  • Dark Souls III

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Dishonored 2

  • Final Fantasy XV

  • Inside

  • Overwatch

  • The Last Guardian

  • Uncharted 4: A Thief's End

  • World of Final Fantasy

  • XCOM 2

 

Bestes Entwicklerteam

 

  • Blizzard (Overwatch)

  • DICE (Battlefield 1)

  • Naughty Dog (Uncharted 4: A Thief's End)

  • Playground Games (Forza Horizon 3)

  • Respawn Entertainment (Titanfall 2)

  • Square Enix (Final Fantasy XV)

 

Das am meisten erwartete Spiel

 

  • Cuphead

  • Days Gone

  • Death Stranding

  • Detroit: Become Human

  • Dragon Quest XI

  • Final Fantasy VII Remake

  • For Honor

  • Ghost Recon: Wildlands

  • God of War

  • Gran Turismo Sport

  • Halo Wars 2

  • Horizon: Zero Dawn

  • Kingdom Hearts 3

  • Little Nightmares

  • Mass Effect: Andromeda

  • Nier: Automata

  • Ni No Kuni II: Revenant Kingdom

  • Outlast 2

  • Persona 5

  • Prey

  • Red Dead Redemption 2

  • Resident Evil 7

  • Rime

  • Scalebound

  • Sea of Thieves

  • South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe

  • Spider-Man PS4

  • The Last of Us: Part II

  • The Legend of Zelda: The Breath of the Wild

  • Vampyr

 

Enttäuschung des Jahres (neu)
 

  • Battleborn

  • Homefront: The Revolution

  • Layers of Fear

  • Mighty Nr. 9

  • No Man's Sky

  • Star Fox Zero

 

Das Spiel des Jahres 2016
 

  • Battlefield 1

  • Civilization VI

  • Dark Souls III

  • Deus Ex: Mankind Divided

  • Dishonored 2

  • Final Fantasy XV

  • Forza Horizon 3

  • Gears of War 4

  • Inside

  • Overwatch

  • Owlboy

  • Pokémon Sonne und Mond

  • The Last Guardian

  • Titanfall 2

  • Uncharted 4: A Thief's End

  • XCOM 2

 

Kleiner Vergleich zum Vorjahr: Witcher 3 wurde mit 38,1% zum Spiel des Jahres gewählt, Uncharted 4 mit 39,1%. Ebenfalls um einen Prozentpunkt konnte sich das meisterwartete Spiel steigern: Hier schlägt TLoU2 mit 22,4% den 2015er Sieger Uncharted 4 mit damals 21,4%. Damit konnte Naughty Dog zweimal in Folge das meisterwartete Spiel einstreichen, ebenso wie CD Projekt Red zum zweiten Mal den besten DLC ablieferte. Die 2015 knappste Kategorie (beste Grafik) wurde übrigens viel deutlicher: Damals nur 15 Stimmen Unterschied, herrscht über Uncharted 4 als Gewinner mit mehr als 200 Stimmen Vorsprung offenbar kein Zweifel mehr.

 

Fun Fact: Nach Dark Souls 2 und Witcher 3 folgt nun Uncharted 4 als unser Spiel des Jahres. Nächstes Jahr sollte es also viele Spiele mit einer 5 im Titel geben, dann hat man vermutlich gute Chancen zum Sieg. :D

 

Ich bedanke mich natürlich bei allen Teilnehmern und hoffe, dass eure Favoriten oder zumindest akzeptable Ersatzspiele gewonnen haben. :) (Genauere Zahlen bzw. Platzierungen bestimmter Spiele gibt's gerne auf Nachfrage.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön, vielen Dank für die Mühe an das playM-Team.  :D

 

Im großen und ganzen gibt es mMn keine Überraschungen. Man kennt die Community und ihre Präferenzen ja inzwischen... :D Mich persönlich freut es natürlich, dass BF1 in gleich 4 Kategorien gewinnen konnte und sich gegen wirklich gute Shooter wie Overwatch, Doom und Titanfall 2 durchgesetzt hat.

 

Die 2015 knappste Kategorie (beste Grafik) wurde übrigens viel deutlicher: Damals nur 15 Stimmen Unterschied, herrscht über Uncharted 4 als Gewinner mit mehr als 200 Stimmen Vorsprung offenbar kein Zweifel mehr.

Wie viele Teilnehmer waren es denn insgesamt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naughty Dog verdientermaßen am Abräumen: von 23 Kategorien konnte Naughty Dog ganze neun Kategorien gewinnen. Herzlichen Glückwunsch! ¡Fantastico!

 

Auch schön zu sehen, dass The Last Guardian die Kategorie "Bester Originaltitel" gewinnen konnte. Ein sehr schönes Spiel. Yayayaya!

 

Zum Abschluss noch einen Dank an die User, die diese Awards erst ermöglichten und natürlich auch an alle vorbildlichen playM-User, die hier mitgestimmt haben. Yayayayaya!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wurde ja gesagt, dass min ein User ziemlich die Wahl manipuliert hatte, weil es funktionierte.

Woher wissen wir, dass die Wahl manipuliert wurde? Nur weil irgendein Trottel im Internet schreibt, dass es möglich ist, heißt es noch lange nicht, dass es auch tatsächlich möglich ist... ;) Außerdem hätte UC4 so oder so abgeräumt, wir reden hier immerhin von dert playM-Community... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naughty Dog verdientermaßen am Abräumen: von 23 Kategorien konnte Naughty Dog ganze neun Kategorien gewinnen. Herzlichen Glückwunsch! ¡Fantastico!

 

Auch schön zu sehen, dass The Last Guardian die Kategorie "Bester Originaltitel" gewinnen konnte. Ein sehr schönes Spiel. Yayayaya!

 

Zum Abschluss noch einen Dank an die User, die diese Awards erst ermöglichten und natürlich auch an alle vorbildlichen playM-User, die hier mitgestimmt haben. Yayayayaya!

 

 

 

Dem gibt es nichts hinzuzufügen. Glückwunsch an Naughty Dog.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie viele Teilnehmer waren es denn insgesamt?

Nicht ganz 500.

 

Woher wissen wir, dass die Wahl manipuliert wurde? Nur weil irgendein Trottel im Internet schreibt, dass es möglich ist, heißt es noch lange nicht, dass es auch tatsächlich möglich ist... ;) Außerdem hätte UC4 so oder so abgeräumt, wir reden hier immerhin von dert playM-Community... :D

Zumal wir die Ergebnisse natürlich überprüft haben und solche Wiederholungen in einer Tabelle sehr schnell auffallen würden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Waren Mehrfachstimmabgaben technisch möglich?

Der Taco Boy hat es in der News ja bestätigt, dass er zu dem Zeitpunkt 4 mal schon gevotet hatte.

Die Votings hätten einfach nur Accountgebunden sein müssen. Als ob 500 Leute hier Voten würden, das glaube ich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×