Jump to content
playm.de
mic46

Verwahrnung gerechfertig Ja/Nein

Empfohlene Beiträge

Hi, würde gerne mal Wissen ob die Verwahrnung die ich bekommen habe gerechtfertig ist?.

Den ich sehe es nicht so, da mir die Balance fehlt wer für was Verwahrnt wird und wer nicht.

Wofür ich Verwahrnt wurde.

 

Ich schrieb:....., du bist der Schlimmste User hier den ich Jeh gesehen habe, Pfui Teufel…
Bekomme gleich das grosse K****.

 

Der erste Satz stellt für mich im Sinne keine Beleidigung da, sondern eine Persönliche Meinung.

Zumal mir da die Wertigkeit eines wortes fehlt die eine Beleidigung aussagt. Wenn doch welche?,

Schlimmste?, User?, Pfui Teufel?. Der Satz an sich?. der letzte Satz kann es ja auch nicht sein,

weil dieser ja in diesem Moment mein Gefühl ausdrückt und nicht den User beleidigt.#

 

Ich schrieb:Frage...... der kennt sich mit der Wahrheit und Lügen am Besten aus.

Wo bitte ist da die Beleidigung?. Das ist Klar eine Feststellung und Nichts anderes.

Wäre es dann auch eine Beleidigung wenn ich geschrieben hätte "XY kennt sich mit PC und Konsolen aus" neh...bestimmt nicht.

 

Wenn das was ich geschrieben habe der Maßstab ist um Verwahrnungen zu erhalten, dann wird kurz über lang hier keiner mehr Kommentare Schreiben. Auch die Begründung "hat nichts mit dem Thema zu tun" ist doch echt ein Witz, da egal zu welcher News es nicht lange dauert bis der erste Trollkommentar kommt und  dann ins Bodenlose fällt.

 

Ich finde das der Mod der mich Verwahrnt hat, aus Sympathie zum betroffnen User gehandelt hat und nicht  Objektiv.

Grund:

DeinTeddybaer

Ich hätte lieber HIV, als so eine jämmerliche, minderwertige Gestalt wie du zu sein.

 

Das nenne ich eine Beleidigung und kann eigentlich nur eine Sperrung nach sich ziehen, aber ne der kann munter weiter machen. Nun gut. ich bitte nicht darum die Verwahrnung zu löschen sondern die richtige Bewertung eines Kommentares.

 

Zur Orientierung Thema Deus EX Mankind Divided: PS4 VS Xbox One in der Performence-Analyse.

 

 

mfg mic46

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mic46  zu erst einmal ich weiß nicht ob dir mein Urteil waß in der Situation waß bedeutet da ich Teil des Ärgernises bin... Trotzdem stehe bzw.sollst du wissen ich stehe voll 100% hinter dir und die Herrn der Schöpfung die solche macht des urteilens besitzen sollten den Verlauf wie es dazu kam verfolgen und deine Worte objektiv beurteilen... Dies ist ein Zeugnis der Ungerechtigkeit!!!! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar hilft mir deine Meinung.Glaube auch das die Mod's dies neu Bewerten werden und egal zu

 

mic46  zu erst einmal ich weiß nicht ob dir mein Urteil waß in der Situation waß bedeutet da ich Teil des Ärgernises bin... Trotzdem stehe bzw.sollst du wissen ich stehe voll 100% hinter dir und die Herrn der Schöpfung die solche macht des urteilens besitzen sollten den Verlauf wie es dazu kam verfolgen und deine Worte objektiv beurteilen... Dies ist ein Zeugnis der Ungerechtigkeit!!!! 

Klar hilft mir das. Glaube auch das die Mod's es nochmal Überprüfen werden.Egal wie sie es auch bewerten werden, Die Hauptsche ist, Gerecht und Plausibel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie war das nochmal? "Danke PlayM für die Verwahrnung nehme ich gerne an."
Doch ein kleines Problem damit? Ehre und Stolz verletzt?
 

Hi, würde gerne mal Wissen ob die Verwahrnung die ich bekommen habe gerechtfertig ist?.

Ja.
 

Ich schrieb:....., du bist der Schlimmste User hier den ich Jeh gesehen habe, Pfui Teufel…[/center]
Bekomme gleich das grosse K****.
 
Der erste Satz stellt für mich im Sinne keine Beleidigung da, sondern eine Persönliche Meinung.
Zumal mir da die Wertigkeit eines wortes fehlt die eine Beleidigung aussagt. Wenn doch welche?,
Schlimmste?, User?, Pfui Teufel?. Der Satz an sich?. der letzte Satz kann es ja auch nicht sein,
weil dieser ja in diesem Moment mein Gefühl ausdrückt und nicht den User beleidigt.#

Es ist einfach ein absolut unnötiger Beitrag. Einfach mal einen User angreifen, weil es einem nicht passt. Keine Begründung nichts. Einfach nur unnötig. Spar dir die Zeit, dann gib es keine Verwarnung, die Mods sind auch dankbar, weil sie nicht jedem Dreck hinterherspringen müssen und das Klima wird endlich wieder freundlicher.

 

Ich schrieb:Frage...... der kennt sich mit der Wahrheit und Lügen am Besten aus.

Wo bitte ist da die Beleidigung?. Das ist Klar eine Feststellung und Nichts anderes.

Wäre es dann auch eine Beleidigung wenn ich geschrieben hätte "XY kennt sich mit PC und Konsolen aus" neh...bestimmt nicht.

Das ist keine Feststellung, das ist eine Unterstellung. Grosser Unterschied.

 

Wenn das was ich geschrieben habe der Maßstab ist um Verwahrnungen zu erhalten, dann wird kurz über lang hier keiner mehr Kommentare Schreiben. Auch die Begründung "hat nichts mit dem Thema zu tun" ist doch echt ein Witz, da egal zu welcher News es nicht lange dauert bis der erste Trollkommentar kommt und  dann ins Bodenlose fällt.

Und das ist der Grund, weshalb man einfach mal mittrollt? Anstatt sich darum zu bemühen, dass eventuell eine anständige Diskussion zustande kommt? Frei nach dem Motto: "Aber Mami, alle anderen trollen auch, dann darf ich auch!"

 

Ich finde das der Mod der mich Verwahrnt hat, aus Sympathie zum betroffnen User gehandelt hat und nicht  Objektiv.

Grund:

DeinTeddybaer

Ich hätte lieber HIV, als so eine jämmerliche, minderwertige Gestalt wie du zu sein.

 

Das nenne ich eine Beleidigung und kann eigentlich nur eine Sperrung nach sich ziehen, aber ne der kann munter weiter machen. Nun gut. ich bitte nicht darum die Verwahrnung zu löschen sondern die richtige Bewertung eines Kommentares.

Ich habs schon unter der News geschrieben: dir ist bewusst, dass Teddy sehr persönlich angegriffen wurde, oder? Das ist keine Rechtfertigung, allerdings ist die Reaktion mehr als verständlich.

 

mic46  zu erst einmal ich weiß nicht ob dir mein Urteil waß in der Situation waß bedeutet da ich Teil des Ärgernises bin... Trotzdem stehe bzw.sollst du wissen ich stehe voll 100% hinter dir und die Herrn der Schöpfung die solche macht des urteilens besitzen sollten den Verlauf wie es dazu kam verfolgen und deine Worte objektiv beurteilen... Dies ist ein Zeugnis der Ungerechtigkeit!!!! 

Ihr zwei seid wirklich herzallerliebst... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schrieb:....., du bist der Schlimmste User hier den ich Jeh gesehen habe, Pfui Teufel…

Bekomme gleich das grosse K****.

 

Der erste Satz stellt für mich im Sinne keine Beleidigung da, sondern eine Persönliche Meinung.

Zumal mir da die Wertigkeit eines wortes fehlt die eine Beleidigung aussagt. Wenn doch welche?,

Schlimmste?, User?, Pfui Teufel?. Der Satz an sich?. der letzte Satz kann es ja auch nicht sein,

weil dieser ja in diesem Moment mein Gefühl ausdrückt und nicht den User beleidigt.#

Schlimmster User ist für dich keine Beleidigung? Es mag deine Meinung sein, aber nur weil es eine Meinung ist, mildert das nicht den damit verbundenen Angriff auf den entsprechenden User. Die weiteren Teile, also z.B. pfui Teufel oder der zweite Satz, tragen klar dazu bei, dass der Kommentar als Provokation bzw. Angriff verstanden werden kann/muss.

 

 

Ich schrieb:Frage...... der kennt sich mit der Wahrheit und Lügen am Besten aus.

Wo bitte ist da die Beleidigung?. Das ist Klar eine Feststellung und Nichts anderes.

Wäre es dann auch eine Beleidigung wenn ich geschrieben hätte "XY kennt sich mit PC und Konsolen aus" neh...bestimmt nicht.

Es stimmt, dass das nicht direkt eine Beleidigung ist. Betrachtet man die Umstände, dass du auf Testers generell nicht gut zu sprechen bist, habe ich aber auch das als Provokation gewertet. Besonders "mit Lügen am besten auskennen" ist meiner Meinung nach zudem klar eine (negative) Unterstellung.

 

 

Wenn das was ich geschrieben habe der Maßstab ist um Verwahrnungen zu erhalten, dann wird kurz über lang hier keiner mehr Kommentare Schreiben. Auch die Begründung "hat nichts mit dem Thema zu tun" ist doch echt ein Witz, da egal zu welcher News es nicht lange dauert bis der erste Trollkommentar kommt und  dann ins Bodenlose fällt.

Diese Begründung stammt übrigens nicht von mir. Jedenfalls macht es keinen Unterschied, ob andere Trollen oder nicht. 1. sind Trollkommentare nicht mit einer Beleidigung gleichzusetzen und 2. rechtfertigt es das Handeln des Einzelnen deswegen genauso wenig.

 

 

Ich finde das der Mod der mich Verwahrnt hat, aus Sympathie zum betroffnen User gehandelt hat und nicht  Objektiv.

Grund:

DeinTeddybaer

Ich hätte lieber HIV, als so eine jämmerliche, minderwertige Gestalt wie du zu sein.

 

Das nenne ich eine Beleidigung und kann eigentlich nur eine Sperrung nach sich ziehen, aber ne der kann munter weiter machen. Nun gut. ich bitte nicht darum die Verwahrnung zu löschen sondern die richtige Bewertung eines Kommentares.

Und warum sollen andere User bei einer Beleidigung gleich gesperrt werden? Wäre es objektiv, wenn manche direkt gesperrt und manche nur verwarnt werden? Wir haben hier ein System, welches man übrigens nachlesen kann, und daran halten wir uns auch. Klar ist dieser Kommentar etwas heftig, aber für eine direkte Sperre reicht er meines Erachtens nicht aus. Und ob der entsprechende User verwarnt wurde oder nicht, kannst du nicht wissen.

 

Vielleicht beschreibt "Beleidigendes Verhalten" als Begründung den Umstand nicht perfekt, aber die Verwarnung halte ich deswegen dennoch für gerechtfertigt. Falls ich dir aber nicht objektiv genug sein sollte, kannst du ja gerne noch einen anderen Mod hinzuziehen. So sind wir ja nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie war das nochmal? "Danke PlayM für die Verwahrnung nehme ich gerne an."

Doch ein kleines Problem damit? Ehre und Stolz verletzt?

 

Ja.

 

Es ist einfach ein absolut unnötiger Beitrag. Einfach mal einen User angreifen, weil es einem nicht passt. Keine Begründung nichts. Einfach nur unnötig. Spar dir die Zeit, dann gib es keine Verwarnung, die Mods sind auch dankbar, weil sie nicht jedem Dreck hinterherspringen müssen und das Klima wird endlich wieder freundlicher.

 

Das ist keine Feststellung, das ist eine Unterstellung. Grosser Unterschied.

 

Und das ist der Grund, weshalb man einfach mal mittrollt? Anstatt sich darum zu bemühen, dass eventuell eine anständige Diskussion zustande kommt? Frei nach dem Motto: "Aber Mami, alle anderen trollen auch, dann darf ich auch!"

 

Ich habs schon unter der News geschrieben: dir ist bewusst, dass Teddy sehr persönlich angegriffen wurde, oder? Das ist keine Rechtfertigung, allerdings ist die Reaktion mehr als verständlich.

 

Ihr zwei seid wirklich herzallerliebst... 

Nun das ist deine Meinung Ok, ich hab da ne andere. Und da Du auch kein Blatt vor dem Mund nimmst, was das Trollen bedrifft, sehe ich diese Aussage eher als Versuch sich als Saubermann hinzustellen. Wie hat doch jemand so schön Gesagt" man soll nicht mit Schweinen werfen wenn man im Glashaus Sitzt". Und da Hitmann34 dein Kommentar gefällt, hat sich wohl das nächste Pärchen gefunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun das ist deine Meinung Ok, ich hab da ne andere.

Darfst du auch haben.

 

Und da Du auch kein Blatt vor dem Mund nimmst, was das Trollen bedrifft, sehe ich diese Aussage eher als Versuch sich als Saubermann hinzustellen. 

Die Zeit habe ich schon lange hinter mir... ;)

 

Und da Hitmann34 dein Kommentar gefällt, hat sich wohl das nächste Pärchen gefunden.

Ja, wir zwei mögen uns sehr... :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schlimmster User ist für dich keine Beleidigung? Es mag deine Meinung sein, aber nur weil es eine Meinung ist, mildert das nicht den damit verbundenen Angriff auf den entsprechenden User. Die weiteren Teile, also z.B. pfui Teufel oder der zweite Satz, tragen klar dazu bei, dass der Kommentar als Provokation bzw. Angriff verstanden werden kann/muss.

 

 

Es stimmt, dass das nicht direkt eine Beleidigung ist. Betrachtet man die Umstände, dass du auf Testers generell nicht gut zu sprechen bist, habe ich aber auch das als Provokation gewertet. Besonders "mit Lügen am besten auskennen" ist meiner Meinung nach zudem klar eine (negative) Unterstellung.

 

 

Diese Begründung stammt übrigens nicht von mir. Jedenfalls macht es keinen Unterschied, ob andere Trollen oder nicht. 1. sind Trollkommentare nicht mit einer Beleidigung gleichzusetzen und 2. rechtfertigt es das Handeln des Einzelnen deswegen genauso wenig.

 

 

Und warum sollen andere User bei einer Beleidigung gleich gesperrt werden? Wäre es objektiv, wenn manche direkt gesperrt und manche nur verwarnt werden? Wir haben hier ein System, welches man übrigens nachlesen kann, und daran halten wir uns auch. Klar ist dieser Kommentar etwas heftig, aber für eine direkte Sperre reicht er meines Erachtens nicht aus. Und ob der entsprechende User verwarnt wurde oder nicht, kannst du nicht wissen.

 

Vielleicht beschreibt "Beleidigendes Verhalten" als Begründung den Umstand nicht perfekt, aber die Verwarnung halte ich deswegen dennoch für gerechtfertigt. Falls ich dir aber nicht objektiv genug sein sollte, kannst du ja gerne noch einen anderen Mod hinzuziehen. So sind wir ja nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun das ist deine Meinung Ok, ich hab da ne andere. Und da Du auch kein Blatt vor dem Mund nimmst, was das Trollen bedrifft, sehe ich diese Aussage eher als Versuch sich als Saubermann hinzustellen. Wie hat doch jemand so schön Gesagt" man soll nicht mit Schweinen werfen wenn man im Glashaus Sitzt". Und da Hitmann34 dein Kommentar gefällt, hat sich wohl das nächste Pärchen gefunden.

Und mir gefällt der Kommentar deshalb weil da etwas ganz wichtiges drin steht!

 

Es ist einfach ein absolut unnötiger Beitrag. Einfach mal einen User angreifen, weil es einem nicht passt. Keine Begründung nichts. Einfach nur unnötig. Spar dir die Zeit, dann gib es keine Verwarnung, die Mods sind auch dankbar, weil sie nicht jedem Dreck hinterherspringen müssen und das Klima wird endlich wieder freundlicher.

 

Wir haben hier die Hände voll mit vielen anderen Dingen und anderen Usern da sind solche Kommentare wie du sie abgegeben hast, komplett fehl am Platz und der Grund dafür das es eskaliert und somit die komplette News hinüber ist was den Kommentarbereich angeht. Wenn sich jeder auf das Thema konzentrieren würde und darauf achtet einen angemessenen Umgangston zu pflegen, könnte es ganz anders aussehen.

Ich kann auch so einige User hier nicht leiden aber muss ich das in den Kommentarbereich schreiben? Muss ich das überhaupt schreiben? Man sollte eigentlich so vernünftig sein das man diesen Leuten aus dem Weg geht anstatt ihnen nochmal einen Kommentar rein zu drücken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Schlimmster User ist für dich keine Beleidigung? Es mag deine Meinung sein, aber nur weil es eine Meinung ist, mildert das nicht den damit verbundenen Angriff auf den entsprechenden User. Die weiteren Teile, also z.B. pfui Teufel oder der zweite Satz, tragen klar dazu bei, dass der Kommentar als Provokation bzw. Angriff verstanden werden kann/muss.

 

 

Es stimmt, dass das nicht direkt eine Beleidigung ist. Betrachtet man die Umstände, dass du auf Testers generell nicht gut zu sprechen bist, habe ich aber auch das als Provokation gewertet. Besonders "mit Lügen am besten auskennen" ist meiner Meinung nach zudem klar eine (negative) Unterstellung.

 

 

Diese Begründung stammt übrigens nicht von mir. Jedenfalls macht es keinen Unterschied, ob andere Trollen oder nicht. 1. sind Trollkommentare nicht mit einer Beleidigung gleichzusetzen und 2. rechtfertigt es das Handeln des Einzelnen deswegen genauso wenig.

 

 

Und warum sollen andere User bei einer Beleidigung gleich gesperrt werden? Wäre es objektiv, wenn manche direkt gesperrt und manche nur verwarnt werden? Wir haben hier ein System, welches man übrigens nachlesen kann, und daran halten wir uns auch. Klar ist dieser Kommentar etwas heftig, aber für eine direkte Sperre reicht er meines Erachtens nicht aus. Und ob der entsprechende User verwarnt wurde oder nicht, kannst du nicht wissen.

 

Vielleicht beschreibt "Beleidigendes Verhalten" als Begründung den Umstand nicht perfekt, aber die Verwarnung halte ich deswegen dennoch für gerechtfertigt. Falls ich dir aber nicht objektiv genug sein sollte, kannst du ja gerne noch einen anderen Mod hinzuziehen. So sind wir ja nicht.

 

So hat jeder seine Sichtweise. Will auch gar nicht das die Verwahrnung gelöscht wird, hab sie den ja wohl Verdient.

Du hast es mir jetzt Plausibel den Grund für die Verwahrnung gegeben und nehme sie auch so an. Finde trotzdem, das die Spanne wie eine Verwahrung verteilt wird zu gross ist. Deshal habe ich ja dieses Thema gepostet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und mir gefällt der Kommentar deshalb weil da etwas ganz wichtiges drin steht!

 

 

Wir haben hier die Hände voll mit vielen anderen Dingen und anderen Usern da sind solche Kommentare wie du sie abgegeben hast, komplett fehl am Platz und der Grund dafür das es eskaliert und somit die komplette News hinüber ist was den Kommentarbereich angeht. Wenn sich jeder auf das Thema konzentrieren würde und darauf achtet einen angemessenen Umgangston zu pflegen, könnte es ganz anders aussehen.

Ich kann auch so einige User hier nicht leiden aber muss ich das in den Kommentarbereich schreiben? Muss ich das überhaupt schreiben? Man sollte eigentlich so vernünftig sein das man diesen Leuten aus dem Weg geht anstatt ihnen nochmal einen Kommentar rein zu drücken.

war jetzt nicht Böse gemeint sollte man eher als Konter auf SwissStar letztem Satz sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darfst du auch haben.

 

Die Zeit habe ich schon lange hinter mir... ;)

 

Ja, wir zwei mögen uns sehr... :wub:

danke, glaube ich nicht so ganz, freud mich☺. aber Danke für deine Meinung auch wenn Du es nicht glaubst, ist sie mir Wichtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soll mir keiner sagen das ich keine Eier in der Hose habe.

Hiermit Entschuldige ich mich bei Testers wenn ich Ihn mit

meinen Trollkommentaren Verletzt / Beleidigt oder sonst dergleichen getan habe.

Und Dragon 1080p rein gar nichts mit dem Disput zwischen mir und Testers zu tun hat.

Und wenn Du Testers Eier hast, gibst Du es zu das ich nicht allein daran Schuld bin.

Aber das Obliegt ganz bei dir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann muss ich aber hier auch mal meinen Senf dazu geben. 

 

OK, ich lasse es lieber doch bleiben.   :P

 

@Mic46

Willkommen im Club der Verwarnten.  :lol:

sehr schlau von dir und Danke :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ey, aber wenn ihr schon dabei seid.

Könntet ihr mal überprüfen ob meine Verwarnung überhaupt gerechtfertigt war?

 

Eventuell könnten wir ja die ein oder andere wieder streichen.   :D

 

 

@mic46

Pahaha, jetzt sehe ich es erst.

 

Ich schrieb:....., du bist der Schlimmste User hier den ich Jeh gesehen habe, Pfui Teufel…

Bekomme gleich das grosse K****.

Ich wurde für viel weniger mehrere Tage gesperrt.

Jetzt verstehe ich weshalb du deine NUR VERWARNUNG anzweifelst. :D

 

Ach ja...

Wer ist den hier eigentlich der Chef?

Hiermit bewerbe ich mich als Mod Mod.

Auch auf die Mods muss ein Auge geworfen werden, die haben ja völlige Narrenfreiheit.  :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ey, aber wenn ihr schon dabei seid.

Könntet ihr mal überprüfen ob meine Verwarnung überhaupt gerechtfertigt war?

 

Eventuell könnten wir ja die ein oder andere wieder streichen.   :D

 

 

@mic46

Pahaha, jetzt sehe ich es erst.

 

Ich wurde für viel weniger mehrere Tage gesperrt.

Jetzt verstehe ich weshalb du deine NUR VERWARNUNG anzweifelst. :D

So mehr ich mein Kommentar Lese, so Schlimmer wird er, ja habe wohl Glück gehabt mit der Verwahrnung.

Aber was das bedrifft hast du wohl mehr Erfahrung andere zu bashen :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, die eigentliche Angelegenheit ist geklärt. Für alles andere könnt ihr uns ja gerne eine PN schreiben. Ich würde euch nur bitten, alles, was nichts mehr mit dieser Verwarnung zu tun hat, woanders zu klären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, die eigentliche Angelegenheit ist geklärt. Für alles andere könnt ihr uns ja gerne eine PN schreiben. Ich würde euch nur bitten, alles, was nichts mehr mit dieser Verwarnung zu tun hat, woanders zu klären.

 

Bist du der Chef hier?  :confused:

Wie siehts mit meiner Bewerbung aus? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bist du der Chef hier?  :confused:

Wie siehts mit meiner Bewerbung aus? 

Ich hoffe, dass dir die Ironie dieses Beitrages bewusst ist... :D

 

Also noch mal: Wenn Beiträge nichts mit diesem Thema zu tun haben - ja, auch deine, Xclouder -, dann gehören sie nicht hierher. Sonst muss ich das als Spam werten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, letzte Antwort. 

Ich hoffe, dass dir die Ironie dieses Beitrages bewusst ist... :D

Welche Ironie? Ich will Mod Mod werden.

Hihihi....., und du bekommst dann die erste Verwarnung von mir. ;)

Und Hitman müsste ich auch noch ein paar hochbrummen.  :naughty:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×