Jump to content
playm.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast R123Rob

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! - Dschungelcamp 2018

Empfohlene Beiträge

Gast R123Rob

is das ernst hier??? herr schmitt würde sich im grabe drehen ... wenn er verstorben wär

Warum denn nicht? Diese Sendung sprengt die Quoten und man erfährt viel aus dem Nähkästchen. Und außerdem: Herr Schmitt findet es zufällig auch gut.

 

Besser als Circus Halli dingsbums und tv total.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besser als Circus Halli dingsbums und tv total.

Schmarrn, diese verfolgen wieder ganz andere Ziele und haben/hatten absolut ihre Daseinsberechtigung und auch Fans.

 

Zu dem Thread hier.... naja :D aber okay, ich bin einer der wenigen der zu gibt das er es gerne jedes Jahr guckt. Finde es immer ganz amüsant und nehme es nicht so ernst wie andere. Die Leute machen ja alles freiwillig und wissen worauf sie sich einlassen. Außerdem brauche ich wie jedes Jahr ein Gesprächsthema in der Arbeit!

 

Meine Prognose :D

 

Brigitte Nielsen

Finde es irgendwie daneben das sie wieder dabei ist, hätte man wie ich finde nicht machen müssen und sich sparen können. Die kommt da mit einem Bonus rein. Wird wahrscheinlich wieder total überdreht sein und seltsame Sprüche bringen. Gewinnen glaube ich aber diesmal nicht mehr...

 

David Ortega

Wer ist das? O.o aber damit hat man wieder den Macho im Camp der zuvor große Sprüche reißt und wenn er drin ist, ganze Zeit nur am schlafen ist und nichts zu Stande bekommt.

 

Gunter Gabriel

Da haben wir Walter Freiwald 2.0! Der wird da sicher ordentlich für Streit sorgen und alle zum Wahnsinn treiben, ich bin mir sicher der flippt aus und alle werden ihn hassen :D

 

Helena Fürst

Glaube sie wird ziemlich unauffällig sein und die Rolle der Mutti im Camp einnehmen mit guten Ratschlägen und wie man dem Amt ordentlich auf den Sack geht.

 

Jenny Elvers

Hat ja Promi Big Brother schon gewonnen, denke hier wird es schwieriger. Ist auch eher unauffällig und hält sich so gut es geht aus allem raus. Könnte höchstens dadurch Sympathie bekommen weil sie nicht lästert.

 

Jürgen Milski

Damit ist wenigstens einer drin der für Stimmung sorgt und mit seinem Gesang den anderen auf die Nerven geht. Könnte absoluter Publikumliebling werden und ich rechne ihm Chancen auf den Sieg.

 

Menderes Bagci

Der Ungeschickte und Verpeilte wird das sein, der wird es wohl richtig schwer haben. Sagt ja am Anfang schon das er eine "Krankheit" hat. Könnte mir aber vorstellen das er gut ankommt, irgendwie ist er ja Kult. Sofern er durchhält, ich glaube er bricht ab.

 

Nathalie Volk

Zicke! Wird das Püppchen sein welche sich für alles zu fein ist und rum schreit und quietscht. Wird sich sicher mit so einigen fetzen.

 

Ricky Harris

Der wird mit Jürgen da total aufräumen und für Party und Stimmung sorgen, dann noch Brigitte dabei und Remmi-demmi. Bin gespannt ob der die ständige gute Laune aufrecht erhält wenn die Kraft nachlässt. Sicher auch einer der Lieblinge.

 

Rolf Zacher

Wird total unscheinbar sein und ich denke einer der ersten sein der fliegt.

 

Sophia Wollersheim

Brüste!!!! Mehr gibt es hier nicht zu wissen. Wobei es interessant wird, die kann entweder total abgehoben und zickig sein oder doch einen echten Charakter haben. Könnte für eine Überraschung sorgen. Aber selbst wenn nicht, muss lange drin bleiben damit man sie ansehen kann. Ja ich bin einfach gestrickt.

 

Thorsten Legat

Der Psycho, der flippt bestimmt so richtig noch aus und wird schreien und schimpfen. Der wird aber auch Kämpfen. Könnte für lustige Momente sorgen aber auch leicht verstörende :D

 

 

 

Euer Ernst? Jetzt kriegt diese gefakte Sendung die auf Kosten von Tieren Geld machen auch noch hier publiziert?

Spende doch an die Kakerlaken wenn es dir dann besser geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin seit 5 Monaten Vegetarier weil ich keinen bock mehr hatte! Aber so eine Sendung zu unterstützen die nicht in Australien stattfindet und Tiere getötet werden nur damit RTL Zuschauerzahlen und Gewinn erhöhen kann ist einfach asozial!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin seit 5 Monaten Vegetarier weil ich keinen bock mehr hatte! Aber so eine Sendung zu unterstützen die nicht in Australien stattfindet und Tiere getötet werden nur damit RTL Zuschauerzahlen und Gewinn erhöhen kann ist einfach asozial!

Warum bist du nicht gleich Veganer? Und seit 5 Monaten ist jetzt auch noch nichts besonderes, überprüfen kann es sowieso keiner von uns. Es wäre zudem nicht das erste mal das du mit irgendwelchen Behauptungen um dich wirfst wie du es jetzt gerade machst. Bring einen Link oder Fakten oder lass es bleiben.

Hier wird ein Thread aufgemacht für die Leute die sich dafür interessieren und wir haben einmal deine Meinung gelesen und brauchen diese nicht öfter.

 

An welche Einrichtungen für Tiere spendest du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frontal 21 hat schon glaub 2013 war es aufgedeckt das das Dschungelcamp in Deutschland gemacht wird!

Es ist nicht zu übersehen das die sogenannten "Stars" Känguru Hoden, Schweinhirn oder sonst was essen müssen für ein SPIEL!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frontal 21 hat schon glaub 2013 war es aufgedeckt das das Dschungelcamp in Deutschland gemacht wird!

Es ist nicht zu übersehen das die sogenannten "Stars" Känguru Hoden, Schweinhirn oder sonst was essen müssen für ein SPIEL!

Und weil du glaubst das Frontal 21 es aufgedeckt hat (wo ist der Link?) stimmt es natürlich? Sonst zweifelst doch auch alles an und man muss es dir vor die Nase halten damit du etwas glaubst aber anscheinend vertraust du anderen Sendungen dann wieder blind, beißt sich irgendwie.

Und wer sagt das sie für das Spiel getötet werden/wurden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast MrACreed2014

Muss man denn bei wirklich JEDER Gelegenheit mit diesem Pseudo-Weltverbesserer-Blödsinn ankommen?

 

Die Leute werden weiterhin das Dschungelcamp gucken und ich werde weiterhin Fleisch essen. Finde dich damit ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich halte diese Show für extrem dämlich und sie zeigt nur, was der Mensch (in diesem Fall B-Z Promis) macht, um Geld und Ruhm zu ernten. Dass dieser Ruhm nicht durch den Respekt der Fans, sondern durch die Schadenfreude des gemeinen Zuschauers entsteht, scheint diese Personen jedoch nicht zu stören. Denn diese Show gilt für die Teilnehmer als letzte Chance, doch noch Fuß in der Fame-Welt zu fassen. Ayayayay!

 

Und ich muss hier unserem amigo MIRRORS EDGE recht geben: wenn ich bedenke, dass nicht nur Insekten, sondern auch weiter entwickelte Tiere, wie Reptilien, Amphibien, Fische etc. nur zur Belustigung des Zuschauers unnötig in Stresssituationen gebracht werden, gilt dies schon als eine Form der Tierquälerei. Nur die Überheblichkeit des Menschen lässt es zu, dass wir es witzig und unterhaltsam finden, wenn ein Mensch schreiend um sich schlägt, während gestresste Schlangen, Frösche etc in einem engen Aquarium nach Schutz suchen. ¡Tragico!

 

Übrigens kann ich nicht glauben, dass der seriöse Herr Schmitt eine solche Show gut findet. Denn sonst würde es sehr heuchlerisch wirken, wenn man den Untergang des Kinos voraussagt, während man solche Shows, die nicht nur die Qualität des Fernsehens mindern, sondern auch zur Volksverdummung beitragen, gut findet. Ayayayay!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für was werden sie in der Sendung dann getötet? Für die Luft? Das mit dem Link funktioniert grad irgendwie nicht aber auf YouTube einfach RTL betrügt seine Zuschauer (Beweise) eingeben. Das erste Video zeigt es klar und deutlich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh nicht warum keiner hinterfragt! Es gibt ja Shows wie Schlag den Raab oder so wo keiner für die Show getötet wird wo es trotzdem Spaß macht zuzusehen aber sowas sollte man nicht unterstützen! Das ist meine Meinung die eben der Wahrheit entspricht auch wenn ihr es nicht wahr haben wollt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist jedoch nicht im Sinne des Threads, dieser ist für die Leute gedacht die daran Interesse haben und sich austauschen wollen und nicht um sich von einigen (fraglichen) Moralaposteln eine Standpauke anhören zu müssen mit fraglichen Fakten.

Nur weil einige hier eine Vorstellung der Welt haben, müssen diese andere nicht teilen und ich persönlich will auf mein Fleisch nicht verzichten, wer damit nicht leben kann, Pech gehabt. In der Unterhaltung passieren viel schlimmere Dinge über die man sich aufregen kann.

 

Wer meint etwas tun zu müssen soll an Organisationen spenden, damit tut er mehr als in einem Game-Forum seinem Unmut Luft zu machen.

Lasst den Fans ihren Spaß, wenn ihr meint unbedingt etwas machen, sagen zu müssen hier dann macht doch einen Thread auf, hier jedoch brauche wir uns mit dieser Diskussion nicht im Kreise drehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist jedoch nicht im Sinne des Threads, dieser ist für die Leute gedacht die daran Interesse haben und sich austauschen wollen und nicht um sich von einigen (fraglichen) Moralaposteln eine Standpauke anhören zu müssen mit fraglichen Fakten.

Nur weil einige hier eine Vorstellung der Welt haben, müssen diese andere nicht teilen und ich persönlich will auf mein Fleisch nicht verzichten, wer damit nicht leben kann, Pech gehabt. In der Unterhaltung passieren viel schlimmere Dinge über die man sich aufregen kann.

 

Wer meint etwas tun zu müssen soll an Organisationen spenden, damit tut er mehr als in einem Game-Forum seinem Unmut Luft zu machen.

Lasst den Fans ihren Spaß, wenn ihr meint unbedingt etwas machen, sagen zu müssen hier dann macht doch einen Thread auf, hier jedoch brauche wir uns mit dieser Diskussion nicht im Kreise drehen.

 

Falls ich auch hiermit gemeint wurde: Ich halte mich weder für einen Moralapostel, noch habe ich eine Standpauke gehalten. Ich habe einfach meine Meinung zu dieser Show wiedergegeben. 

 

Auch ich esse gerne Fleisch, was aber nicht bedeutet, dass ich es deshalb auch gut finden muss, wenn das Wohlergehen von Tieren für seichte Unterhaltung gefährdet wird. Als ich das letzte mal einer dieser Challenges sah, habe ich nicht über die Witzfigur im Schlammloch gelacht, sondern mir taten die Tiere einfach leid. Das ist meiner Meinung nach ein berechtigter Kritikpunkt an dieser Show. Yayayaya!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×