Jump to content
playm.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
The-Last-Of-Me-X

PlayStation Vita - Kaufempfehlung?!

Empfohlene Beiträge

Hi zusammen!

 

Ich bin ein absoluter Frischling bzgl. der PS Vita und frage mich des Öfteren, ob sich ein Kauf lohnen würde. Es wäre super, wenn einige von euch mir Erfahrungsberichte geben könnten. Wie ist die Vita? Worauf muss ich beim Kauf achten? Welche Spiele sind zu empfehlen? Welche Version der Via macht Sinn und arbeitet mit der PS4 am besten zusammen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ich besitze die Vita seit Launch und bin voll zufrieden. Der Kaufgrund war: Uncharted Golden Abyss.

 

Später habe ich folgende Spiele geholt:

  • Little Big Planet
  • Unit 13
  • The Walking Dead
  • Killzone Mercenary
  • Gravity Rush
  • Tearaway
  • Batman

Welche Version macht Sinn?

Ich würde ganz klar die 1. Version kaufen. Das OLED Bildschirm für mich ein grosser Pluspunkt (kräftige Farben, richtiges Schwarz)

 

Welche Version der Via macht Sinn und arbeitet mit der PS4 am besten zusammen?

So viel ich weiss, gibt es da kein Unterschied. Ich hatte auf jeden Fall beim Testen nie Probleme. Die Funktion nutze ich aber nicht, da es nicht das gleiche Erlebnis ist.

 

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Speicherkarte nicht vergessen!! Die Vita (1.G) hat kein Speicher und die neuere Version hat auch nicht genügen Speicher. Allein wegen PS+ müsste man schon mind. eine 8GB Karte haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich besitze meine Vita seit Weihnachten 2012 und bin sehr zufrieden.

Mein Kaufgrund war Uncharted Golden Abyss und das Spiel ist wirklich richtig gut.

Mittlerweile gibt es ja auch schon mehrere gute Spiele, ich zähle sie dir mal alle auf:

  • Uncharted Golden Abyss (Klasse Spiel, zwar nicht besser als U2 und U3, aber besser als U1)
  • Killzone Mercenary (Klasse Shooter mit einer sehr guten Grafik)
  • Tearaway (Sehr kreatives Spiel, welches einmalig ist)
  • Gravity Rush (Gutes Spiel welches viel Spaß macht)
  • Soul Sacrifice (Klasse Spiel mit langzeit Motivation)
  • Little big Planet (Genau so toll wie auf der PS3)
  • Final Fantasy X X2 HD Remaster (Klasse Spiel, welches man gespielt haben muss)
  • Rayman Origins (Geniales Jump 'n' run)
  • Rayman Legends (Auch geniales Jump 'n' run) 
  • Asssassin's Creed Liberation (Zwar nicht so gut wie auf den Konsolen, aber auch ganz gut)
  • Dragons Crown (Sehr gelungenes Spiel)

Dann gibt es noch PS Plus, was ich dir wirklich empfehle!

 

Zur Zeit gibt es die Mega Packs mit 6-10 Spielen und die lohnen sich wirklich bei den Preisen (Zwischen 150-200€).

In den Mega Packs ist die alte Vita enthalten, die auch besser ist wegen dem Bildschirm (OLED).


Hoffe ich konnte helfen ^^.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der Handhabung habe ich keine Probleme. Ich zocke schon seit der PS1 und hatte bis jetzt auch alle Playstation Konsolen. Mit der Vita zu Zocken ist ähnlich wie bei der PSP. Sie ist halt nur ein tick größer, aber das ist gar kein Problem. Wenn du keine Beschwerden mit der PSP hattest, dann wirst du bei der Vita auch keine Probleme haben. 

 

Bedienen lässt sich die Vita super. Das Touchpad steuert sich gut und präzise. Du kannst aber auch wenn du willst die Vita mit Tasten bedienen. Es ist zwar bisschen umständlich, aber es funktioniert auch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×