Jump to content
playm.de

Empfohlene Beiträge

Vor einigen Wochen dachte ich ja noch, dass das die beste E3 aller Zeiten werden könnte. Aber irgendwie finde ich sie im Moment doch eher schwach aufgestellt. MS interessiert mich sowieso nicht wirklich, EA und Activision haben für meinen Geschmack nicht viel. Bleiben nur noch Sony und Ubisoft... und ob die noch so viel haben? Ich weiß ja nicht... ich bezweifel ja auch, dass wir sehr viele Neuankündigungen - vorallem von neuen IP's - sehen werden (viel wurde ja schon in den letzten Tagen angekündigt).

Naja, kleine Erwartungen können immerhin leichter übertroffen werden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es eigentlich nicht schlimm, dass Sony nichts von ihren Studios zeigt. Es ist einfach noch viel zu früh, Killzone, God of War und Tearaway kamen alle erst letztes Jahr raus. Eigentlich wäre es auch noch für Naughty Dog zu früh, aber es ist nun mal Naughty Dog :)! Wahrscheinlich werden wir einen Port von God of War Ascension sehen, aber kein neues Gof of War. God of War sollte sich ja auch besser eine Pause gönnen, ich habe Angst das die Marke ausgeschlachtet wird.

 

Ich denke Spiele wie Uncharted, Driveclub, The Order, Destiny, Metal Gear Solid, das neue Assassin's Creed, ein neues Tekken (er wollte ja 2. Teile in diesem Jahr zeigen) usw... werden gezeigt. 

Ich hoffe ja auch insgeheim immer noch auf ein GTA für die Vita. Es muss nicht mal ein neues sein, ein Port würde mir sogar vollkommen genügen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch 3 Tage Leute!

Glaubt ihr die E3 wird noch spannend?

Ich meine wir werden nichts von Guerilla Games und Media Molecule sehen. Auch Iwata ist nicht live anwesend.

Alles was ich sehn will ist ein neues God of War,Project Beast,UC4 Gameplay. Anderes wäre natürlich Mass Effekt 4 und nen Gears of War Teaser bzw Quantum Break Gameplay.Für was neues bin ich natürlich auch offen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles was ich sehn will ist ein neues God of War,Project Beast,UC4 Gameplay. Anderes wäre natürlich Mass Effekt 4 und nen Gears of War Teaser bzw Quantum Break Gameplay.Für was neues bin ich natürlich auch offen :D

Ein neues GoW?

Dann bitte nicht in Griechenland und das Spiel sollte einen anderen Namen tragen.

Die sollen Kratos Geschichte/Story hinter sich lassen.

 

Ein neues Spiel mit einer neuen Geschichte im alten Ägypten oder in der nordischen Mythologie würde ich begrüßen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein neues GoW?

Dann bitte nicht in Griechenland und das Spiel sollte einen anderen Namen tragen.

Die sollen Kratos Geschichte/Story hinter sich lassen.

 

Ein neues Spiel mit einer neuen Geschichte im alten Ägypten oder in der nordischen Mythologie würde ich begrüßen.

Ja natürlich GoW,ist unter anderem ein Grund für Ps4 Kauf gewesen :D Ich würde sagen nen Teil 4,Athene lebt ja noch viell könnte man hier was einbauen.Nordische Mythologie hört sich allerdings auch gut an :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja natürlich GoW,ist unter anderem ein Grund für Ps4 Kauf gewesen :D Ich würde sagen nen Teil 4,Athene lebt ja noch viell könnte man hier was einbauen.Nordische Mythologie hört sich allerdings auch gut an :)

Kratos hat wahrscheinlich auch überlebt, man hat ja am Ende seine Fußstapfen gesehen.

 

 

 

 

 

 

Noch 2 Tage :D.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer guckt sich denn den PK-Marathon an? Ich habe es zumindest vor. Aber man wird sehen. -_-

Ich kann mir jede Pressekonferenz anschauen bis auf die von Sony.

Ich schreibe am Dienstag eine wichtige Klausur, für die ich den nötigen Schlaf brauche.

Ich werde sie mir am Dienstag in volle Länge anziehen und hoffe das ich nicht gespoilert werde, wenn ich sie in volle Länge suche.

 

 

 

 

Nur noch 1 Tag!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde Wünsche zur E3 immer schwierig. Prinzipiell sehe ich alle Fortsetzungen und neue IP's gerne :D.

 

Höchste Priorität haben für mich eigentlich nur 3,5 Dinge:

 

- Releasetermin für UC4.

- Ankündigung TES 6 und/oder Fallout 4 (dieser Punkt zählt als 1,5 ;) ).

- Ankündigung eines neuen (und vor allem eines richtigen) Anno. Nach dem für mich über alle Zweifel erhabenen 1404 und dem ähnlich guten 2070, kam mit "Anno"-Online die größte Enttäuschung schlechthin. Dieses Machwerk, dass sich fragwürdigerweise Anno nennen darf, obwohl es den Namen nicht ansatzweise verdient hat, beweist eindeutig, wie sehr F2P dem wahren Gaming schadet. So etwas macht mich einfach krank :mad:.

 

Morgen geht es los :D!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von den Sachen die ich mir erhofft oder ersehnt habe, ist dann wohl nur GTA 5 gekommen. Aber Nintendo kommt ja noch und die Messe fängt erst an.

 

Zu den PKs:

 

M$ war ganz in Ordnung. Es war sogar die beste PK der Nacht. Gleichzeitig haben sie es aber auch geschafft ihre schlechte PK vom letzten Jahr noch zu unterbieten. Dass sie dieses Jahr also die Beste hatten, spricht Bände. Leider haben sie FH2 schon im Vorfeld angekündigt, sodass sie sonst nichts außer Rendertrailern und Sachen wie Fable hatten. Kein Halogameplay, keine neue IPs aus dem eigenen Haus, die M$ jetzt so sehr helfen könnten. Es besteht weiterhin kein Grund sich vor 2015 eine XBone zu kaufen. Man wird das Gefühl nicht los, dass sie die XBone nur 2013 gebracht haben, da Sony die PS4 angekündigt hat. Es ist kein Plan zu erkennen, wo die XBone mal hin soll.

 

EA war wie jedes Jahr die pure Zeitverschwendung. Sie haben eine Hand voll Pfeile im Köcher und zeigen Prototypen. Wie geil wären Bilder zu Star Wars Battlefront oder Mirrors Edge 2 gewesen? Stattdessen gab es nur jede Menge Sporttitel, welche sich kaum bis gar nicht von ihren Vorgängern unterscheiden. Und das neue Ding von Criterion sieht jetzt schon sehr bescheuert aus.

 

Ubisoft hatte aber die mit Abstad schlechteste PK. Ubisoft ist nicht in der Lage gescheite Spiele zu machen. Seit Jahren schon nicht. Ein Far Cry 4 sieht umwerfend aus, ein Division genau so, nur sprechen mich die immer gleichen Spielen von Ubisoft seit Jahren nicht mehr an. Das neue RB6 war furchtbar gestellt und war eine maue Überraschung. Von der Show her ist Ubisoft aber tatsächlich immer am besten, nur die Inhalte sind wenig gelungen. Was würde man sich bei Ubisoft über ein BG&E2 freuen? Aber das wir wohl niemals passieren.

 

Sony hat mächtig die Geduld strapaziert. Das war wenig bis gar nichts. Ein LBP3 ist zwar ganz nett aber keine neue IP, die man irgendwie erwartet hat. Uncharted war klar und Bloodborne ist nicht exclusiv. Das Destinybundle ist leider weiß und das Spiel wird es sehr schwer haben, denke ich. Ansonsten haben sie M$ vom letzten Jahr kopiert. TV TV und eine eigene Serie!? Es gab zwar auch den ein oder anderen Seitenhieb in Richtung M$ aber, ob das sein muss? Wenn wir Ottos uns im Forum hier über M$ lusitg machen, ist das eine Sache aber Sony sollte das lieber nicht machen. Der Auftritt gestern war jedenfalls nicht sonderlich toll. Auch hier sehe ich keinen Grund sich eine PS4 vor 2015 zu kaufen. Einzig GTA 5 könnte ich mir vorstellen, da hier sehr wahrscheinlich wieder die beste Konsolenversion zu sehen sein wird. Wenn es aber auf dem PC keine Katastrophe wird, wie seinerzeit Teil 4, dann wird es für eben diesen gekauft.

 

Es sind selbstverständlich alles meine Ansichten und spiegeln nur meine Meinung wider. Nicht, dass sich jemand auf den Schlipps getreten fühlt. Aber ich habe leichte Hoffnungen in Nintendo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von den Sachen die ich mir erhofft oder ersehnt habe, ist dann wohl nur GTA 5 gekommen. Aber Nintendo kommt ja noch und die Messe fängt erst an.

 

Zu den PKs:

 

M$ war ganz in Ordnung. Es war sogar die beste PK der Nacht. Gleichzeitig haben sie es aber auch geschafft ihre schlechte PK vom letzten Jahr noch zu unterbieten. Dass sie dieses Jahr also die Beste hatten, spricht Bände. Leider haben sie FH2 schon im Vorfeld angekündigt, sodass sie sonst nichts außer Rendertrailern und Sachen wie Fable hatten. Kein Halogameplay, keine neue IPs aus dem eigenen Haus, die M$ jetzt so sehr helfen könnten. Es besteht weiterhin kein Grund sich vor 2015 eine XBone zu kaufen. Man wird das Gefühl nicht los, dass sie die XBone nur 2013 gebracht haben, da Sony die PS4 angekündigt hat. Es ist kein Plan zu erkennen, wo die XBone mal hin soll.

 

EA war wie jedes Jahr die pure Zeitverschwendung. Sie haben eine Hand voll Pfeile im Köcher und zeigen Prototypen. Wie geil wären Bilder zu Star Wars Battlefront oder Mirrors Edge 2 gewesen? Stattdessen gab es nur jede Menge Sporttitel, welche sich kaum bis gar nicht von ihren Vorgängern unterscheiden. Und das neue Ding von Criterion sieht jetzt schon sehr bescheuert aus.

 

Ubisoft hatte aber die mit Abstad schlechteste PK. Ubisoft ist nicht in der Lage gescheite Spiele zu machen. Seit Jahren schon nicht. Ein Far Cry 4 sieht umwerfend aus, ein Division genau so, nur sprechen mich die immer gleichen Spielen von Ubisoft seit Jahren nicht mehr an. Das neue RB6 war furchtbar gestellt und war eine maue Überraschung. Von der Show her ist Ubisoft aber tatsächlich immer am besten, nur die Inhalte sind wenig gelungen. Was würde man sich bei Ubisoft über ein BG&E2 freuen? Aber das wir wohl niemals passieren.

 

Sony hat mächtig die Geduld strapaziert. Das war wenig bis gar nichts. Ein LBP3 ist zwar ganz nett aber keine neue IP, die man irgendwie erwartet hat. Uncharted war klar und Bloodborne ist nicht exclusiv. Das Destinybundle ist leider weiß und das Spiel wird es sehr schwer haben, denke ich. Ansonsten haben sie M$ vom letzten Jahr kopiert. TV TV und eine eigene Serie!? Es gab zwar auch den ein oder anderen Seitenhieb in Richtung M$ aber, ob das sein muss? Wenn wir Ottos uns im Forum hier über M$ lusitg machen, ist das eine Sache aber Sony sollte das lieber nicht machen. Der Auftritt gestern war jedenfalls nicht sonderlich toll. Auch hier sehe ich keinen Grund sich eine PS4 vor 2015 zu kaufen. Einzig GTA 5 könnte ich mir vorstellen, da hier sehr wahrscheinlich wieder die beste Konsolenversion zu sehen sein wird. Wenn es aber auf dem PC keine Katastrophe wird, wie seinerzeit Teil 4, dann wird es für eben diesen gekauft.

 

Es sind selbstverständlich alles meine Ansichten und spiegeln nur meine Meinung wider. Nicht, dass sich jemand auf den Schlipps getreten fühlt. Aber ich habe leichte Hoffnungen in Nintendo.

Ich brauch auch noch ein Spiel was mich zum Kauf der Xbone drängt,leider nichts in Sicht. Da müsste schon Fable richtig gut werden. So schlecht war Sony jetzt auch nicht,natürlich hätte man sich einiges sparen können. Es war nichts von Quantic Dream,Guerilla Games sowie von Santa Monica. Achja Bloodborne ist PS4 exclusiv,ist auch das einzige Spiel was mir von den neuen zugesagt hat. Auf Nintendo würde ich aber nicht viel setzen ;) Bei Ubi war noch FC4 interessant,BF Hardline Gameplay war zu wenig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bloodborne kommt auch für den PC. Daher habe ich das so geschrieben. Konsolenexclusiv ist das natürlich schon ganz nett, nur wie lange bleibt es exclusiv? Bei M$ brechen die ehemals exclusiven auch einer nach dem anderen weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bloodborne kommt auch für den PC. Daher habe ich das so geschrieben. Konsolenexclusiv ist das natürlich schon ganz nett, nur wie lange bleibt es exclusiv? Bei M$ brechen die ehemals exclusiven auch einer nach dem anderen weg.

Ich habe keine Quelle für den PC gefunden. Kommt es echt für den PC? Ich finde überall nur PS4-Exklusiv; sogar auf dem PS-Blog.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte das in einem anderen Forum gelesen zu haben. Aber ich konnte es nicht wieder finden. War wohl nur der Wunsch einiger, weil Darks Souls auch für den PC kam. Vielleicht irgendwann.

 

Ansonsten haben wir dann doch noch ein exclusives mehr für die PS4.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte das in einem anderen Forum gelesen zu haben. Aber ich konnte es nicht wieder finden. War wohl nur der Wunsch einiger, weil Darks Souls auch für den PC kam. Vielleicht irgendwann.

 

Ansonsten haben wir dann doch noch ein exclusives mehr für die PS4.

Also überall, wo ich geguckt habe (Eurogamer, 4Players, PS-Blog, Playm,...) stand PS4-Exklusiv. Mich hätte es auch gewundert, wenn es tatsächlich für PC erscheinen würde, da Sony Japan Co-Produzent ist.

Demon's Souls ist auch bis heute exklusiv; als PC-Spieler würde ich mir da also keine allzu großen Hoffnungen machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde sagen, wir schreiben hier einfach über die Gamescom weiter, bevor wir dafür einen weiteren Thread aufmachen, ok?

 

Was erhofft ihr euch von der Gamescom?

Also ich will unbedingt Gameplay von UC4 sehen, Gameplay von Bloodborne wäre auch nicht schlecht, vielleicht weitere Einblicke in die PS4 Version von GTA 5 (einfach weils mich interessiert) und evt. etwas zu MGS V und The Evil Within. Und natürlich mind. eine große Neuankündigung. Immerhin wartet MS mit Quantum Break auf und ich gehe stark davon aus, dass Sony sich mindestens ein großes Spiel für die Gamescom aufsparte. Vielleicht das Projekt von GG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So zur Gamescom:

 

Von der Gamescom erwarte ich eigentlich überhaupt nichts... :D

 

Außer einer Sache: Ich will Gameplay zu Uncharted 4 sehen!

 

Auf sonderlich tolle Neuankündigungen darf man bei der Gamescom nicht hoffen und zu Zelda wird es eh nix geben... :/

 

Wenn ich dieses Jahr zur Gamescom hinkommen würde, würde ich auf jeden Fall für Smash Bros., Bloodborne und Splatoon Schlange stehen!!! (Glaube und hoffe zumindest, dass diese 3 Games anspielbar sein werden ;) )   

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wünsche mir das man Bloodborne dort spielen kann und hoffe das wir bisschen was von den PS4 Spielen (The Order, Uncharted, LittleBigPlanet 3, etc.) sehen werden. 

Bei Nintendo wünsche ich mir einfach nur die typischen Nintendo Spiele (Smash, Mario Party, Zelda, etc). :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×