Jump to content
playm.de

art of gaming

Members
  • Content count

    1694
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    51

art of gaming last won the day on August 10 2018

art of gaming had the most liked content!

About art of gaming

  • Rank
    2525

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Contact Methods

  • Website URL
    art-of-gaming.com

Recent Profile Visitors

4370 profile views
  1. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    ZEIT ONLINE Videospiele So spielt sich Einsamkeit Games wie "Sea of Solitude" wollen keinen Spaß machen: Sie drehen sich um Ängste oder auch Depressionen. Spieler können so tatsächlich erfahren, was Betroffene fühlen. https://www.zeit.de/digital/games/2019-07/videospiele-sea-of-solitude-depression-einsamkeit-gefuehle-erfahrbarkeit/komplettansicht Eine Analyse von Matthias Kreienbrink, 19. Juli 2019
  2. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    🔗 ZEIT ONLINE Stranger Things 3 Nix los in Hawkins Netflix will jetzt auch Geld mit Games verdienen und versucht es mit einem Spiel zur Serie "Stranger Things". Allerdings läuft da einiges falsch. https://www.zeit.de/digital/games/2019-07/stranger-things-3-videospiel-netflix-serie Eine Rezension von Denis Gießler, 14. Juli 2019 SPIEGEL ONLINE Kampf um Bildschirmzeit Netflix drängt auf Videospielemarkt Der Druck auf Netflix steigt: Hollywoodstudios greifen auf dem Streamingmarkt an und ziehen Blockbuster in die eigenen Videotheken ab. Netflix hat das erkannt und versucht sich auf einem neuen Spielfeld. https://www.spiegel.de/netzwelt/games/netflix-kaempft-um-mehr-bildschirmzeit-mit-games-a-1274841.html Jörg Breithut, 29.06.2019
  3. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    🔗 F.A.Z. Das Videospiel „Unruly Heroes“ Acht Fäuste für ein Bodhisattva Alles in Buddha: Das Videospiel „Unruly Heroes“ nimmt sich einen der populärsten chinesischen Romane zum Vorbild und setzt auf Köpfchen. https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/acht-faeuste-fuer-ein-bodhisattva-das-videospiel-unruly-heroes-16252261.html Axel Weidemann, 25.06.2019 SPIEGEL ONLINE / WASD Spieletrend voll Nostalgie und Horror Die Geheimnisse des Computers im Computer Immer mehr Indie-Games wie "Pony Island" konfrontieren Spieler mit virtuellen Desktop- und Benutzeroberflächen. Wer sie spielt, lernt auch etwas über unsere komplizierte Beziehung zu digitalen Welten. https://www.spiegel.de/netzwelt/games/pony-island-und-co-die-geheimnisse-des-computers-im-computer-a-1270817.html "WASD"-Autor Andreas Inderwildi, 30.06.2019
  4. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    🔗 ZEIT ONLINE Computerspiele Das ist mehr als nur Kulisse Ob Bürokomplex oder Kirche: Im Alltag ist Architektur oft einfach nützlich. In Computerspielen können Gebäude auch Geschichten erzählen. Und so das Spiel bereichern. https://www.zeit.de/digital/games/2019-06/computerspiele-architektur-design-gebaeude-zelda-rdr2/komplettansicht Ein Essay von Eva-Maria Lill, 21. Juni 2019 DER TAGESSPIEGEL Videospiel und Sexismus Raus aus dem Bikini, rein in die Rüstung Sexismus und sexualisierte Gewalt in Videospielen werden seit MeToo verstärkt kritisiert. Langsam ändert sich etwas an der Darstellung weiblicher Figuren. https://www.tagesspiegel.de/kultur/videospiel-und-sexismus-raus-aus-dem-bikini-rein-in-die-ruestung/24477300.html Matthias Kreienbrink, 20.6.2019 F.A.Z. Frauenfiguren in Videospielen Wer spielt denn schon mit Mädchen? Kein Platz für Ballerinas: Man hatte geglaubt, im Videospiel sei der „Baller-Mann“ bald überwunden. Nun stellt sich raus, ein Großteil der populären Studios tut sich immer noch schwer mit der Darstellung von weiblichen Figuren. https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/frauenfiguren-in-videospielen-noch-immer-ein-schwieriges-thema-16243211.html Axel Weidemann, 19.06.2019
  5. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    🔗 SÜDDEUTSCHE ZEITUNG "Cloud Gaming" Konsole mio • Seit Jahren versuchen sich die Hersteller von Spielekonsolen gegenseitig zu überbieten: Welches Gerät kann mehr, bietet bessere Technik und mehr Vielseitigkeit? • Doch nun verändert sich etwas Grundlegendes. Die Geräte werden unwichtiger, das Ende der klassischen Konsole naht. Künftig sollen Gamer vor allem in der Cloud spielen. • Doch für die Anbieter ist das ein großes Risiko: Was, wenn die Internetverbindung an einer entscheidenden Stelle im Spiel mal zu langsam ist? https://www.sueddeutsche.de/digital/konsolen-gaming-xbox-playstation-cloud-1.4480975 Caspar von Au und Jürgen Schmieder, Los Angeles, 11. Juni 2019 ZEIT ONLINE Gaming Mach's selbst! Es gibt Videospiele, die sind ultraschwer; nicht nur Anfänger scheitern an ihnen. Einige Gamer suchen sich dann Hilfe. Dürfen die das? https://www.zeit.de/digital/games/2019-06/gaming-hardcore-games-sekiro-videospiele-hilfe Matthias Kreienbrink, 11. Juni 2019
  6. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    🔗 SÜDDEUTSCHE ZEITUNG Computerspiel "Quake III" Künstliche Intelligenz siegt jetzt auch im Egoshooter • Die KI-Software "FTW" ist im Egoshooter-Klassiker Quake III menschlichen Spielern deutlich überlegen. • Das Multiplayer-Projekt der Alphabet-Tochter DeepMind zeigt, dass künstliche Kollektivintelligenz erste Schritte macht. • Die in Science veröffentlichten Ergebnisse machen aber auch deutlich, wo derzeit die Grenzen solcher Software liegen. https://www.sueddeutsche.de/digital/ki-egoshooter-deepmind-1.4467736 Johannes Kuhn, 30. Mai 2019 SPIEGEL ONLINE Identitäten in Videospielen Das bin ich - und das auch In manchen Games kann man frei entscheiden, wie die eigene Figur aussieht. Das nutzen Spieler, um sich selbst digital nachzubauen - oder aber, um bestimmte Identitäten anzunehmen und auszuleben. https://www.spiegel.de/netzwelt/games/identitaeten-in-games-das-bin-ich-und-das-auch-a-1268975.html Matthias Kreienbrink, 28.5.2019
  7. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    🔗 ZEIT ONLINE + Gundolf S. Freyermuth "In einem Videospiel erlebt jeder Spieler eine eigene Geschichte" Der Medienwissenschaftler und Games-Experte Gundolf S. Freyermuth über die Erzählformen der digitalen Spiele – und deren Wirkung auf uns. https://www.zeit.de/zeit-wissen/2019/03/gundolf-s-freyermuth-videospiele-erzaehlform-gaming Interview: Corinna Hartmann und Andreas Lebert, 24. Mai 2019 FAZ + MILLIARDEN-EURO-INDUSTRIE Gamer wollen bessere Förderung Längst werden in Frankfurt Milliarden Euro mit Computerspielen umgesetzt. Trotzdem will sich die Branche am Main besser vernetzen. Kann sie auf mehr finanzielle Mittel hoffen? https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/wirtschaft/gamer-fordern-vor-germandevdays-ueber-bessere-finanzierung-16209569.html Daniel Schleidt, 28.05.2019
  8. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    🔗 ZEIT ONLINE Computerspiele Wer wird zum Netflix für Games? Die Games-Plattform Steam dominiert den PC-Spielemarkt. Ein Milliardengeschäft. Die Konkurrenz vom Erfolgsspiel "Fortnite" will die Macht brechen – und spaltet die Szene. https://www.zeit.de/digital/games/2019-05/computerspiele-fortnite-epic-games-store-gaming Eike Kühl, 12. Mai 2019 SPIEGEL ONLINE "Rage 2" im Test Granaten auf den guten Geschmack "Rage 2" ist eine sinnfreie Mischung aus "Mad Max" und "Doom". Gerade deshalb ist das Actionspiel eine der großen Überraschungen des Jahres. https://www.spiegel.de/netzwelt/games/rage-2-im-test-granaten-auf-den-guten-geschmack-a-1267117.html Carsten Görig, 13. Mai 2019
  9. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    ZEIT ONLINE Computerspiele Erzähl mir, was du spielst Sind die Entwickler von Computerspielen die großen Erzähler unserer Zeit? Wie früher Tolstoi, Shakespeare und Homer? Der Theater- und Filmregisseur Leander Haußmann über seine Abenteuer in faszinierenden Parallelwelten https://www.zeit.de/zeit-wissen/2019/03/computerspiele-red-dead-redemption-2-leander-haussmann Ein Gastbeitrag von Leander Haußmann, 3. Mai 2019
  10. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    🔗 SPIEGEL ONLINE Strategiespiel "Anno 1800" Diese tiefe innere Ruhe Stadt-Aufbauspiele sind zeitintensiv und weitgehend sinnlos, findet unser Autor - und deshalb so gut. Mit "Anno 1800" ist er wieder in seinem Element. Hier erzählt er, was den Reiz der Games ausmacht. https://www.spiegel.de/netzwelt/games/anno-1800-angespielt-diese-tiefe-innere-ruhe-a-1263469.html Matthias Kreienbrink, 19. April 2019 SÜDDEUTSCHE ZEITUNG "Anno 1800" im Test Der Spaß, ein Despot zu sein Das Computerspiel "Anno 1800" romantisiert die Zeit des Kolonialismus. Aber Vorsicht: Wer es zu wild treibt, bringt das Volk zur Rebellion. https://www.sueddeutsche.de/digital/anno-test-pc-1.4415227 Caspar von Au, 19. April 2019
  11. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    ZEIT ONLINE "Civilization VI: Gathering Storm" Wer will sich schon um den Klimawandel kümmern? Im Spiel "Civilization VI: Gathering Storm" können Menschen die Erderwärmung schon in den Anfängen stoppen. Müssen sie aber nicht. Es geht ihnen also wie uns heute. https://www.zeit.de/digital/games/2019-04/civilization-vi-gathering-storm-strategiespiel-videospiel-klimawandel-pc Eine Rezension von Yasmina Banaszczuk, 5. April 2019 Civilization VI Gathering Storm – New Features Explained
  12. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    SÜDDEUTSCHE ZEITUNG Googles Streaming-Dienst Stadia Der Krieg der Portale beginnt • Google hat die Videospiel-Plattform Stadia angekündigt, die Ende des Jahres in Nordamerika und Europa starten soll. • Gamer sollen ohne Konsole über einen Streamingdienst spielen können. Auch andere Anbieter wie Microsoft oder Sony feilen an der Streaming-Zukunft. • Damit wird der Anfang vom Ende der Spielkonsolen eingeleitet. https://www.sueddeutsche.de/digital/google-microsoft-stream-games-stadia-1.4375301 Jürgen Schmieder, Los Angeles, 20. März 2019
  13. art of gaming

    Der Allgemeine Spiele Thread

    ZEIT ONLINE "Apex Legends" Ist dieses Spiel das bessere "Fortnite"? Wie aus dem Nichts erscheint der Onlineshooter "Apex Legends" und bricht Rekorde. Spielerinnen und Streamer sind begeistert. Denn das Game ist mehr als eine gute Kopie. https://www.zeit.de/digital/games/2019-02/apex-legends-free-to-play-gaming-fortnite Eike Kühl, 9. Februar 2019
  14. SPIEGEL ONLINE Schrecklich erholsam Vor 21 Jahren erschien der Horrorspiel-Klassiker "Resident Evil 2". Ein Remake soll nun Nostalgiker und auch Neueinsteiger ansprechen. Das funktioniert - weil das Spiel langsames, bedachtes Vorgehen belohnt. http://www.spiegel.de/netzwelt/games/resident-evil-2-remake-im-test-schrecklich-erholsam-a-1249285.html Matthias Kreienbrink, 22.01.2019
  15. 🔗 ZEIT ONLINE Gruseliger die Zombies nie krochen "Resident Evil 2", die Mutter aller Zombie-Games, kehrt zurück: Das aufwendige Remake ist mehr als eine Hommage an das Original. Es ist teilweise noch besser. https://www.zeit.de/digital/games/2019-01/resident-evil-2-survival-horrorspiel-gaming-capcom/komplettansicht Denis Gießler, 24. Januar 2019 Das Herz klopft schneller, die Hände sind zittrig, der Atem rast Im Remake zu "Resident Evil 2" wird geschossen, geflüchtet und sich vor allem gefürchtet. Der virtuelle Überlebenskampf weckt Urinstinkte – die Lust am Kick. https://www.zeit.de/digital/games/2019-01/resident-evil-2-remake-videospiel-ueberlebenskampf-angst Tim Kröplin, 28. Januar 2019
×