Jump to content
playm.de

Hobby Reaper

Members
  • Gesamte Inhalte

    2,600
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    35

Hobby Reaper hat zuletzt am 11. Februar 2017 gewonnen

Hobby Reaper hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Hobby Reaper

  • Rang
    Schaf
  • Geburtstag 14. August

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Erlensee

Letzte Besucher des Profils

1,120 Profilaufrufe
  1. Hobby Reaper

    Was spielt ihr zur Zeit?

    Derzeit spiele ich Dragon Age II auf der PS3 als Schurke. In diesem Durchgang habe ich mich dazu entschieden meist diplomatisch und freundlich an meine Aufgaben heranzugehen. Bin jetzt auch schon in Akt 3 und erfahre die Ausernte meiner Spielweise.
  2. Hobby Reaper

    The Lie we Live

    So ganz kann ich dieser Denkweise nicht zustimmen. Wenn wir nur den Massenmedien trauen und absegnen, was die uns als "authentisch" verkaufen, verlernen wir, was es heißt selbstständig zu denken. Teilweise kann das sogar dazu führen, dass unsere Denkweise dadurch in unbewusster Art und Weise manipuliert wird. Dass die Presse nicht objektiv berichtet, sollte uns diese US-Wahl eigentlich sehr gut gezeigt haben. Als Trump davon sprach, dass unter den illegale Migranten aus Mexiko sehr wahrscheinlich Vergewaltiger sind (die Prozentrate ist gerade in den Grenzgebieten nicht gering), haben manche Zeitungen "illegale" einfach mal unter den Tisch fallen lassen oder es sogar auf Mexikaner verallgemeinert. Über Putin wird auch berichtet, als ob er der Antichrist wäre. Seltsamerweise hört man über die Regenten von Saudi-Arabien oder China nie etwas schlechtes, obwohl da auch sehr fragwürdige Dinge ablaufen, gerade wenn es um Menschenrechte geht. Vielleicht liegt das daran, dass diese etwas kooperativer sind, wenn es um Globalisierung geht. Ohne hier jemanden heiligsprechen oder verteufeln zu wollen, finde ich es nur lächerlich, wenn alle immer von Demokratie und Gleichberechtigung spechen und dann so etwas abziehen. Gebt dem Menschen doch zumindest mal eine Chance. Kann Trump Amerika in den Abgrund fahren? Selbstverständlich kann er das, aber wer sagt denn, das Hillary es besser gemacht hätte? Obama wurde auch vergöttert, als er damals gewählt wurde und wir sehen, was daraus wurde. Deshalb sage ich: Abwarten.
  3. Hobby Reaper

    Zuletzt gesehener Film/Sendung - Thread

    Gerade Metropolis (1927) gesehen. Damals konnten die Menschen wohl wirklich nicht viel mit dem Film anfangen, doch heute, wo Transhumanismus (leider) ein ernster werdendes Thema ist, nimmt das dystopische Bild dieses Films langsam gestalt an. Die Vergleiche des Turmbaus zu Babel, welche sich der Film in etwas abgewandelter Form bedient lassen sich sehr gut in unsere heutige Zeit übertragen. Für sein Alter hat der Film erstaunlich gute Effekte und ist daher wohl auch ein Kulturerbe der deutschen Filmkultur.
  4. Hobby Reaper

    PlayM-Kneipe

    Hillary Clinton wurde von Saudi-Arabien finanziert, die ebenfalls den IS "sponsern". Ebenso hat sie Verbindungen zum Ku-Klux-Klan und ihre Wahlkampfleiter sind in sehr fragwürdige Dinge verstrickt. Ohne Trump jetzt als Strahlemann präsentieren zu wollen, wäre sie ein bessere Wahl gewesen? #IVoteHillaryForPrison
  5. Hobby Reaper

    Zuletzt gesehener Film/Sendung - Thread

    Gerade habe ich die Doku Scientism Exposed angesehen. Sehr interessante Doku darüber, wie Wissenschaft in manchen Bereichen eigentlich gar nichts mehr mit Wissenschaft zu tun hat, sondern nur ein abstraktes Stapeln von Ideen und Theorien ohne Fundament geworden ist. Da (theoretische) Wissenschaft (Im Film wurden die Begriffe "Science" (engl. Wissenschaft) und "Scientism" (Wissenschaft als eine Ideologie) das Dogma des 21. Jahrhunderts ist, war es schon etwas gruselig zu beobachten, was "führende" Professoren und Doktoren da teilweise von sich geben.^^ Die Themen waren u. a.: Darwinismus Helio- bzw. Geozentrik Transhumanismus Außerirdisches Leben Nikola Tesla hat es mal sehr treffend ausgedrückt: "Today's scientists have substituted mathematics for experiments, and they wander off through equation after equation, and eventually build a structure which has no relation to reality." In der Politik sieht es ja manchmal kaum anders aus.
  6. Hobby Reaper

    Was spielt ihr zur Zeit?

    Seit langen spiele ich mal wieder was.^^ Derzeit ist meine Wahl auf Catherine gefallen.
  7. Hobby Reaper

    The Last of Us Part II [PS4]

    Wenn man Böses mit Bösem rächt, wird sich das wie eine Spirale nach unten ziehen. Der erste Teil hat das schon gut gezeigt und wird im zweiten Teil wohl auch so weitermachen.
  8. Hobby Reaper

    PlayM-Kneipe

    Ich fand das Ende von Jak III hat es ganz gut beendet.
  9. Hobby Reaper

    Traurig/Wütend, weil...

    Da ich nicht weiß, wo ich das sonst hinschreiben soll, mache ich das hier: Ich möchte mich bei jeglichen Usern, besonders Hitman und popit, für mein Verhalten von vor einiger Zeit entschuldigen. Gandhi sagte mal: "Ich mag euren Christus, aber ich mag eure Christen nicht." Jetzt verstehe ich den Sinn dahinter. Mir war es so wichtig Recht zu behalten, dass ich in meiner Wortwahl und Ausdrucksweise bedeutend härter war, als ich das beabsichtigt habe. Meine Ansichten bleiben zwar weitestgehend die gleichen, doch ist das an dieser Stelle nebensächlich. Die Bibel lehrt, dass wir mit unseren Brüdern Frieden schließen sollen, solange noch die Möglichkeit besteht. Mich plagt mein Gewissen schon eine ganze Weile diesbezüglich. Schuld holt einen eben immer ein.
  10. Hobby Reaper

    The Lie we Live

    @Rob Wusste gar nicht, dass du EndzeitReporterMCM kennst.^^ Ich wollte hier mal ein etwas anderes Video zeigen, welches euch helfen soll esoterische/okkulte Symbole zu erkennen. Fakt ist, wir sind umgeben von Symbolen und viele kennen deren Bedeutungen gar nicht. Viele nutzen sie einfach und denken sich nichts dabei. Sowohl in der Freimaurerei aber auch in Gangs sind Symbole und Zeichen ein wichtiges Merkmal. Sie zeigen an mit wem sie assoziert sind. In erster Linie geht es hier um Symbolik in der Unterhaltungsindustrie. Das Ganze lässt sich auch noch auf Architektur (gerade in den USA sehr gut zu beobachten) und andere Bereiche ausweiten. Hinweis: Ein Dreieck kann auch mal einfach nur ein Dreieck sein und nicht jeder Mensch auf der Straße mit okkulten Symbolen versucht dich umzubringen. Wachsam sein, nicht paranoid. ​
  11. Hobby Reaper

    The Lie we Live

    Man muss niemanden mögen, um ihn zu lieben. Natürlich macht es die ganze Sache bedeutend leichter. Liebe deckt alle Verfehlungen zu.
  12. Hobby Reaper

    The Lie we Live

    @ Rob Es ist schon sehr ironisch, dass man Clowns nutzt. Ich habe kürzlich etwas in Georg Büchners "Leonce und Lena" gelesen. Eine Figur dort ist Valerio, der typisch wirkt, wie die Narren, über die man sich lustig macht. Im Verlauf des Spiels erkennt man, dass aber er das eigentliche Genie der Geschichte ist. Dann habe ich das hier gefunden: https://en.wikipedia.org/wiki/Royal_Order_of_Jesters Ich glaube zwar nicht, dass es etwas miteinander zu tun hat, doch finde ich es erwähnenswert die Stellung des Narren zu erwähnen. https://en.wikipedia.org/wiki/The_Fool_(Tarot_card) ​
  13. Hobby Reaper

    PlayM-Kneipe

    Ich verstehe deine Beschwerde nicht. Wir sind hier im Offtopic-Bereich. Schreibe etwas in die Spielethreads, wenn es dir da zu ruhig ist.
  14. Hobby Reaper

    PlayM-Kneipe

    Ich glaube Rob will darauf hinaus, dass viele Menschen nicht mehr wissen, was es heißt sich in Genügsamkeit zu üben. Heute leben wir im absoluten Überfluss und in der Erwartung, dass alles so funktioniert, wie wir uns das wünschen. Läuft mal etwas anders, so beginnen wir sofort zu murren und uns zu beschweren. Haben wir denn einen Grund dazu? Ist es nicht ausreichend, dass unsere Grundbedürfnisse mehr als ausreichend gedeckt sind? Der Fokus liegt dabei immer auf uns. Selbstverständlich ist es ärgerlich, wenn mal etwas nicht läuft, doch kann man auch diese Dinge für sich nutzen. Kürzlich habe ich etwas verdorbenes gegessen und musste mich die folgende Nacht übergeben. Statt darüber zu meckern, habe ich mich gefreut, dass ich diesen Tag etwas zu essen hatte und ein Bett habe, in dem ich mich auskurieren kann. Wir werden mit nichts geboren und gehen auch mit nichts.
  15. Hobby Reaper

    The Lie we Live

    Da wir gerade von Kindern sprechen, poste ich mal dieses Lied hier von Xavier Naidoo: ​ Das Lied kommt von dem 2002 erschienenen Doppelalbum Zwischenspiel/Alles Für den Herrn. Erst heute habe ich rausgefunden, dass es zu dem Titel auch ein Video gibt. Wenn man überlegt, wie aktuell dieses Thema gerade in den letzten Jahren geworden ist, sehe ich es als einen Segen es nun teilen zu können. Die Bibel sagt, dass Kinder zunehmend gegen ihre Eltern rebellieren werden, sowie dass die Liebe der Menschen erkalten wird. Genau das sehen wir heute. Sie werden schon früh mit "Kinderprogramm" programmiert, hypersexualisiert und indoktriniert. Geht man in die Spielzeugläden lächeln einem dort Minions (die größte Ironie von allen...), Tinkerbell (ersetzen wir den Feenstaub durch Chemtrails) oder genmanipulierte "Superhelden" entgegen.
×