Jump to content
playm.de

Mehico Taco Boy

Members
  • Gesamte Inhalte

    384
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    36

Mehico Taco Boy hat zuletzt am 13. Juni gewonnen

Mehico Taco Boy hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Mehico Taco Boy

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Letzte Besucher des Profils

2,319 Profilaufrufe
  1. Ich habe im Sommer Rise of the Tomb Raider nachgeholt und ich muss sagen, dass ich es als Playstation-Spieler, der mit dem besseres Schatzsucher-Action Adventure Uncharted verwöhnt wurde, nur eine 7.5/10 geben kann. Zunächst muss ich sagen, dass Rise of the Tomb Raider eines besser gemacht hat als Uncharted und das waren die sammelbaren Relikte/Schätze. Wo man bei Uncharted einfach nur ein kleines leuchtendes Etwas aufhebt, fühlt sich das Sammeln der kleinen Schätze bei Tomb Raider lohnender an, indem Lara Croft beispielsweise auch die gefundenen Objekte kommentiert. Doch das war es auch schon mit den Dingen, die Rise of the Tomb Raider besser macht. In allen anderen Bereichen - und ich meine in wirklich allen - hängt man einem Uncharted hinterher. Ob in Sachen Level-Design, Grafik, Voice-Acting, Motion-Capture, dynamischen Gameplay oder Glaubwürdigkeit der Charaktere: Uncharted ist nüchtern und sachlich betrachtet einfach das bessere Spiel. Die Tomb Raider Games sind natürlich nicht schlecht, aber als Playstation-Spieler hat man eben die bessere Alternative namens Uncharted. Deswegen werde ich es bei Shadow of the Tomb Raider auch so handhaben, wie bei dem Reboot von 2013 sowie bei Rise of the Tomb Raider: Es wird irgendwann einmal für 20€ geholt. Vor allem, weil Shadow of the Tomb Raider ja noch schlechter als das ohnehin schon durchschnittliche Rise of the Tomb Raider sein soll. ¡Tragico!
  2. Mehico Taco Boy

    Spider-Man [PS4]

    Mit Sony als Publisher und Insomniac Games als Entwickler war uns allen im Vorhinein natürlich schon klar, dass uns mit Marvel's Spider-Man ein weiterer PS4-Hit erwartet. Es begeisterte nicht nur die Presse und die Spieler gleichermaßen, sondern stellte auch Sony-interne Rekorde auf, indem es sich sogar schneller als Game of the Generation Kandidat God of War verkaufte! Marvel's Spider-Man für die PS4 ist so erfolgreich, sodass es in den ersten Tagen mehr Umsatz generierte als der Kinoblockbuster Spider-Man Homecoming. Dies alleine beweist wieder einmal, dass die Gamingbranche mittlerweile schon größer sein kann als die Filmbranche - und sie wächst noch weiter! https://www.digitaltrends.com/gaming/spider-man-ps4-bigger-launch-spider-man-homecoming/ Bei diesem Erfolg wünschen sich natürlich alle Beteiligten einen Nachfolger. Wer die Endcredit-Szenen des Games gesehen hat, weiß natürlich, dass mindestens ein weiterer Nachfolger so gut wie sicher ist. Doch PC- und Xbox-Fans gehen dabei leider wieder leer aus, da Marvel selbst bestätigt hat, dass die Zukunft von Spider-Man im Gaming-Bereich bei Sony und Insomniac Games liegt: http://www.playstationlifestyle.net/2016/06/20/marvel-the-future-of-spiderman-ps4-console-games-is-with-sony-and-insomniac/ Ich kann daher kaum erwarten die Nachfolger des bisher besten Superhelden-Spiels exklusiv auf meiner PS5 spielen zu können. ¡Fantastico! Ein großes Lob an Sony, Insomniac Games und Marvel für dieses hervorragende Spiel. Es war mir eine Ehre! Yayayaya!
  3. Mehico Taco Boy

    PlayStation®4™

    Auch Digital Foundry ist der Meinung, dass Sonys First Party LineUp das Beste ist, was diese Branche zu bieten hat: https://youtu.be/bnPPrPnkauE Übrigens wird im Video (ab Minute 4:30) meine Behauptung, die ich im The Last of Us Part II Thread aufgestellt habe, auch von Digital Foundry untermauert, indem sie Naughty God als das momentan beste Studio in Sachen Technik bezeichnen. Naughty God ist einfach unglaublich! #AFirstPartyGamesMasterclass #GreatnessHasArrived
  4. Mehico Taco Boy

    The Last of Us Part II [PS4]

    Da glaubst du falsch, Zak McKracken mein amigo. Denn die Leute von Rockstar Games wirken in technischer Hinsicht wie Amateure im Vergleich zu Naughty God. Ayayayay! Hier eine Analyse zur Mona Lisa der Gaming-Szene, die übrigens auch zeigt, dass es sich hierbei tatsächlich um echtes Gameplay handelt: https://youtu.be/NRiYj7YW24A
  5. Mehico Taco Boy

    The Last of Us Part II [PS4]

    In der gesamten Branche zweifeln einige Leute - ob Gamer oder gar Experten - an der Echtheit des gezeigten Gameplay-Materials. Dies zeigt nur, dass Naughty Dog allen anderen Entwicklern in technischer Hinsicht soweit voraus ist, sodass man auf solch qualitativ hochwertiges Material zunächst einmal nur mit Skepsis reagieren kann. Denn was Naughty Dog mit The Last of Us Part II abliefert, wird die gesamte Branche dazu zwingen, auch eine Schippe draufzulegen, um nicht völlig den Anschluss zu verlieren. ¡Dios mio! Unglaublich! Hier handelt es sich tatsächlich um Naughty God. Die geben den Weg vor; die anderen Entwickler folgen nur. ¡Fantastico!
  6. Mehico Taco Boy

    E3 Smalltalk-Lounge 2018

    Als fanatischer Technik-Freak und Grafik-Fetischist, solltest du das First Part LineUp von Sony doch lieben, The Fanatic Testers mein amigo! Schon alleine wegen The Last of Us Part II, das jedes Spiel - selbst auf dem stärksten High End PC - alt aussehen lässt. ¡Fantastico!
  7. Mehico Taco Boy

    E3 Smalltalk-Lounge 2018

    Die XboxFans zählen stattdessen die Twitch-Views. Aber nur in der ersten Woche nach dem Release eines Games, denn danach brechen die Viewerzahlen immer drastisch ein, siehe Sea of Thieves oder State of Decay 2. ¡Tragico! #6MillionSnacksEatenInStateOfDecay2
  8. Mehico Taco Boy

    E3 Smalltalk-Lounge 2018

    Dir ist schon bewusst, dass der Halo Infinite Trailer einfach nur eine Engine Demo war? Warum sollte man sowas nominieren? ¡Tragico!
  9. Mehico Taco Boy

    The Last of Us Part II [PS4]

    Hier ein paar neue Infos zum Game of the Generation: Quelle: https://www.resetera.com/threads/e3-coliseum-2018-with-naughty-dog-lots-of-new-tlou2-details.48635/
  10. Mehico Taco Boy

    E3 Smalltalk-Lounge 2018

    Natürlich ist das so. Wenn man gute Spiele zeigt, dann weckt das natürlich auch das Interesse der Gamer. Deswegen hat Sony auch auf der diesjährigen E3 eine bessere Arbeit geleistet als Microsoft: Denn mit The Last of Us Part II, Ghost of Tsushima, Spiderman und Death Stranding lockt man auch Spieler, die noch keine PS4 besitzen, während man mit dem x-ten Gears of War, Halo und Forza keine neuen Kunden anspricht. ¡Tragico!
  11. Mehico Taco Boy

    E3 Smalltalk-Lounge 2018

    The Last of Us Part II hat die E3 gewonnen. Dies ist übrigens nicht meine Meinung, sondern Tatsache. Yayayayaya!
  12. Mehico Taco Boy

    The Last of Us Part II [PS4]

    The Last of Us Part II wird definitiv das Game of the Generation. Nach dem gezeigten Gameplay-Trailer gibt es daran keinen Zweifel mehr. Was Naughty Dog hier abliefern wird, ist einfach der Wahnsinn! Ich kann mich ehrlich gesagt gar nicht mehr daran erinnern, wann mich die Vorstellung eines Games so begeistert hat, wie The Last of Us Part II. Die Art und Weise wie das Geschehene eingefasst wird, ist unglaublich. Die Kamera schwenkt, zoomt hinein, hinaus und fängt alles im perfekten Moment ein, ohne dass man je den Überblick verliert - selbst in hektischen Situationen. Die Kameraführung und Präsentation ist sogar noch besser als in Uncharted 4 - es gibt hier einfach nichts Vergleichbares. Die Spielwelt wirkt aufgrund der detaillierten Integrierung der Flora und Fauna verdammt echt. Zudem reagieren umherstehende Objekte sehr authentisch auf Ellie und den NPCs. Egal, ob dies nun ein Fahrzeug ist, das unter dem Gewicht einer Person absackt oder dies die Regale sind, die von einem Hammerschlag bearbeitet werden - es reagiert alles physikalisch korrekt auf die äußeren Einwirkungen. Das Leveldesign ist verdammt gut durchdacht. Man hatte nie das Gefühl, dass die Spielwelt irgendwo abgegrenzt wurde, obwohl es sich hierbei um ein lineares Spiel handelt. Man hat mehrere Routen, auf die man ausweichen kann, wenn man von den Gegnern in die Enge gedrängt wird. Die Animationen - sowohl die Gesichter als auch die Bewegungen - der Figuren sind abartig gut. Wieder: Hier gibt es in der gesamten Branche nichts Vergleichbares. Selbst die 08/15 Gegner sehen lebensechter aus als der Protagonist der meisten anderen Spiele. Das Kampfsystem ist kaum zu überbieten. Das wirkt alles so wuchtig, realistisch und brutal. Die Reaktionen von Ellie und den Gegnern kommen in jeder Situation lebensecht und realistisch rüber. Egal, ob sich Ellie eine Pfeilspitze aus der Schulter ziehen muss oder einen wuchtigen Hammerschlag ausweicht: das ist alles so verdammt gut inszeniert, sodass man dieses Gameplay tatsächlich mit einer verdammt guten OneShot-Szene aus einem Film verwechseln könnte. Die musikalische Untermalung fügt sich dezent, aber dynamisch und somit sehr wirkungsvoll in das gerade Geschehene ein. Der Score ist in den ruhigen Momenten gar nicht oder kaum zu hören, während man in den hitzigen Gefechten einen Score zu hören bekommt, der das gesamte Geschehene noch dramatischer wirken lässt. The Last of Us Part II stellt momentan das Hoch der gesamten Spielebranche dar. Was hier in Sachen Präsentation, Spielwelt, Animation und dynamischen Gameplay geboten wird, hebt nicht nur den Standard des Action Adventure Genres, sondern den der gesamten Branche. Man könnte meinen, dass die Leute von Naughty Dog ihrer Zeit voraus seien. Die liefern selbst für eine Konsole aus dem Jahr 2013 solch hochwertiges Material, das man bis heute noch nicht einmal auf einem High End PC zu Gesicht bekommen hat. Es ist einfach unglaublich, was hier Sony für ein Studio hat! Ich kann kaum erwarten das Spiel endlich in meine PS4 zu legen und dann wieder Teil von Sonys Greatness zu werden! ¡Fantastico!
  13. Mehico Taco Boy

    E3 Smalltalk-Lounge 2018

    Und wieder wurdest du "gesonyd", DT1987 mein amigo! ¡Dios mio! Sony hat zu den BIG FOUR echtes Ingame-Gameplay Material gezeigt. Auch wenn diese Games aufgrund der grafischen Überlegenheit gegenüber der Konkurrenz sicherlich wie CGI-Trailer wirken, handelt es sich hierbei tatsächlich um echtes Gameplay! ¡Fantastico! Man hat also auf der Sony-Konferenz mehr Gameplay gesehen als in allen anderen Konferenzen. Von einer CGI-PK kann also keine Rede sein. Ayayayay! #Sonyd #SonyEffect #BigFour #TheGreatnessHasArrived
  14. Mehico Taco Boy

    E3 Smalltalk-Lounge 2018

    Das, meine amigos, nennt man den Sony-Effekt: Die Exklusivspiele sehen der Konkurrenz gegenüber so überlegen aus, sodass man sich gar nicht vorstellen kann, wie das noch in der Current Gen möglich sein soll. Aber es ist tatsächlich so - die BIG FOUR sind allesamt PS4-Exklusivspiele! ¡Dios mio! Du wurdest also wieder einmal "gesonyd", DT1987 mein amigo. Doch das muss dir nicht peinlich sein, denn im gesamten Netz findet man Xbox-Fans, die Sony voller Ehrfurcht gegenüberstehen und sich "The Greatness" nur dadurch erklären können, indem sie davon ausgehen, dass es sich bei den Hammer-Titeln um NextGen Spiele handeln muss. Yayayayayayayayayaya!
  15. Mehico Taco Boy

    E3 Smalltalk-Lounge 2018

    Sony kann gar nicht so viele Third Party Spiele zeigen, da sie ihre eigenen Exklusivspiele ja auch zeigen müssen. Yayayaya! Zudem zeigt Sony die Spiele von Third Party Entwicklern meist, wenn sie irgendeine Form von Exklusivdeal haben. Deshalb wird man wohl einen Trailer zu Red Dead Redemption 2 und Call of Duty Black Ops 4 sehen. Zudem gibt es Gerüchte, dass das Resident Evil 2 Remake auf der Sony-Konferenz gezeigt werden soll.
×